Navigation:
eShop Online-ServiceCenter
Kräutermarkt mit Kunsthandwerk auf Gut Herbigshagen
Grün, schmackhaft, gesund

Kräutermarkt mit Kunsthandwerk auf Gut Herbigshagen

Nicht nur das vorsommerliche Wetter mit sonnigen 20 Grad lockte rund 5000 Besucher zum diesjährigen Kräutermarkt bei der Heinz-Sielmann-Stiftung auf Gut Herbigshagen. Auch das attraktive Angebot an den zahlreichen Ständen am Ostermontag konnte sich sehen lassen.Kostenpflichtiger Inhalt
Kultur- und Musikkneipe im Turm in Northeim geplant
„Ein Platz, wo wir unter uns sind“

Kultur- und Musikkneipe im Turm in Northeim geplant

Der Andrang im Turm des Kulturzentrums „Alte Brauerei” in Northeim war beachtlich: Die seit Jahren leer stehenden Räume der ehemaligen Musikkneipe „Wolke‘s Turm” sollen reaktiviert werden. Zu einem ersten Treffen der Initiatoren-Gruppe am vergangenen Wochenende kamen mehr als 40 Interessierte.
Göttingen: Sitzbänke für die Fußgängerzone kommen erst Ende Juni
Keine Rast für müde Flaneure

Göttingen: Sitzbänke für die Fußgängerzone kommen erst Ende Juni

Müde Einkäufer und erschöpfte Flaneure haben es derzeit nicht leicht auf Göttingens Haupteinkaufsstraße. Zwar ist das Frühlingswetter prächtig und die Sanierung der Fußgängerzone zwischen Nabel, Markt und Kornmarkt fast abgeschlossen. Aber eben nur fast: Es fehlen die Sitzgelegenheiten. Bänke zum Verschnaufen? Fehlanzeige. Und das wird sich bis mindestens Ende Juni nicht ändern. Kostenpflichtiger Inhalt
Göttingerin Gertrud Henze mit 112 Jahren gestorben
Älteste Frau Deutschlands

Göttingerin Gertrud Henze mit 112 Jahren gestorben

Die älteste Frau Deutschlands, die Göttingerin Gertrud Henze, ist tot. Sie starb in der Nacht von Ostermontag auf Dienstag im Alter von 112 Jahren in ihrer Wohnung im GDA Wohnstift im Göttinger Stadtteil Geismar.
Transparente gegen Mieterhöhungen in Göttinger Studentenwohnheimen
Demonstration gegen Sanierung

Transparente gegen Mieterhöhungen in Göttinger Studentenwohnheimen

Die Bewohner des Wohnheimes in der Theodor-von-Heuss-Straße 13 haben am heutigen Dienstag Transparente aufgehängt. Sie demonstrieren damit gegen die vom Studentenwerk Göttingen geplante Sanierung des Gebäudes, die an den Bedürfnissen der Studierende vorbeiginge.
Tragischer Unfall

Bei einem tragischen Unfall ist am späten Dienstagnachmittag ein 71-jähriger Mann von einem Zug erfasst und getötet worden. Der laut Polizei vermutlich schwerhörige Mann wollte in der Nähe des Kleingartenvereins Leineberg-West die Gleise überqueren und nahm den herannahenden Zug offenbar nicht wahr.

Anzeige
Hommage an sterbende Spezies?
Profi-Team: Buchhändler Christian Mecke und Autorin Astrid Seehaus leben von Büchern.

Das Wissen der Menschheit, die Geschichte der Welt, der Austausch der Kulturen oder das Reich der Fantasie – jahrhundertelang war jegliche Weisheit zwischen zwei Buchdeckeln zu finden. Heute gibt es täglich aktualisierte Online-Suchmaschinen statt angestaubter Enzyklopädie-Wälzer.Kostenpflichtiger Inhalt

Öl- und Gaslagerstätten in der Arktis
Putin erhebt Ansprüche auf die Bodenschätze in der Arktis.

Kremlchef Wladimir Putin will Russlands Ansprüche auf die gigantischen Öl- und Gaslagerstätten in der Arktis mit einer noch stärkeren Militärpräsenz untermauern. Die Wassergrenzen des beanspruchten Gebietes müssten noch besser gesichert werden mit U-Booten sowie Sondereinheiten der Grenztruppen.

Ex-Pleitenländer drängen an Märkte zurück
Foto:Investoren reißen sich um die lange verschmähten Staatsanleihen der Ex-Pleitenländer.

Griechenland und Portugal stehen bei Anlegern wieder hoch im Kurs. Die Euro-Krisenländer hoffen auf einen Befreiungsschlag. Doch die Staatsschulden bleiben hoch und ihr Abbau wird durch Deflation erschwert.

Ehemaliger Fußballprofi
Das Coming-out eine aktiven Fußballprofis? „Das kannste vergessen“: Jimmy Hartwig in Göttingen.

Eigentlich heißt er mit Vornamen William. Bekannt geworden ist er jedoch als Jimmy, Jimmy Hartwig, einer der beliebtesten Bundesligaspieler der frühen 80er-Jahre. Es war seine beste Zeit als Fußballer. Dreimal Deutscher Meister mit dem HSV, einmal Europapokalsieger der Landesmeister.Kostenpflichtiger Inhalt

"Glaube, Liebe, Hoffnung"
Am Bühnenrand: Regisseur Nico Dietrich.

Die deutsche Erstaufführung des Dramas „Glaube Liebe Hoffnung“ war vor genau 60 Jahren im Deutschen Theater (DT) Göttingen zu erleben. Jetzt bringt Regisseur Nico Dietrich das Stück erneut auf die Bühne des Großen Hauses.Kostenpflichtiger Inhalt

Lebensmittelqualität

Die Nachfrage nach höherer Lebensmittelqualität steigt weltweit. Ebenso steigen die Anforderungen an die Versorgung der gesamten Weltbevölkerung mit Nahrungsmitteln, wobei gleichzeitig die sozialen, gesundheitlichen und ökologischen Aspekte der Agrar- und Lebensmittelproduktion berücksichtigt werden müssen.

Der digitale Hass
Ein Plakat in Form eines Stoppschilds mit der Aufschrift „ProSieben sagt Stop zu Rassismus!", das der TV-Sender ProSieben Mitte April 2014 auf seiner offiziellen Facebook-Seite postete.

Über soziale Netzwerke wie Facebook verbreiten sich Meinungen und Bilder rasend schnell - und manchmal auch üble Beleidigungen. Zuletzt musste das „Germany's next Topmodel"-Kandidatin Aminata erleben. Anonyme Pöbler sind keine Seltenheit. Aber es gibt Gegenmittel.

Verbesserung der Arbeitsbedingungen
Foto: Das Textilabkommen soll die Arbeitsbedingungen der Fabrikarbeiter in Bangaldesch verbessern.

Mehr als 1100 Menschen starben beim Einsturz einer Textilfabrik in Bangladesch vor einem Jahr. Die Auftraggeber aus den reichen Ländern versprachen, die Arbeitsbedingungen zu verbessern. Doch Zweifel an den Zusagen bleiben.

Anzeige
Wissen Sie, warum wir Ostern feiern?

Ärzteführer37

Das gesamte Gesundheitswesen unserer Region gibt es jetzt für Ihr iPhone oder Android-Smartphone.

Anzeige

Lokale Videos

Ärzteführer Regional

Sie suchen qualifizierte Ärzte aus Südniedersachsen? Dann testen Sie unseren neuen regionalen Ärzteführer: Hier finden Sie schnell und einfach Ihren passenden Arzt!

Anzeige

GT News - die Nachrichten-App

Die Nachrichten-App des Göttinger und Eichsfelder Tageblatts, erscheint für iPhone und alle Android-Nutzer in einem völlig neuen Gewand. Die GT News erhält deutlich mehr Funktionen als die bisherige GT Mobil.

Das Tageblatt auf dem iPad

Startschuss in eine neue Dimension. Ab sofort steht das neue Tageblatt E-Paper mit vielen Features einer modernen Online-Zeitung zum Download bereit.

E-Shop

Aufgepasst! Hier wird geblitzt

Die mobilen Blitzer im Landkreis Göttingen

Hier stehen die mobilen Blitzer der aktuellen Woche im Landkreis Göttingen.


Top