Volltextsuche über das Angebot:

7°/ 0° wolkig

Navigation:
Start
Sitzung unterbrochen

Der Mehrheitsbeschluss der CDU/FDP-Gruppe und SPD im Rat der Stadt, sich nicht mit dem von Grünen, Antifa Linke und Piraten eingebrachten Antrag „Duldungen für von Abschiebung betroffene Familien“ zu befassen, hat zu wütenden und lautstarken Protesten unter den rund 100 Zuhörern geführt.

mehr
  • Tumulte im Göttinger Rat
  • Unbekannter halbiert Kaninchen Karl
  • Weitere 1175 Flüchtlinge für Göttingen
  • Weitere Opfer in Lebensgefahr
  • Landegerät Philae meldet sich nicht mehr
50 Teilnehmer ziehen nach Razzia durch Innenstadt
Demo gegen PKK-Verbot in Göttingen

Nach einer Razzia der Polizei Hannover im Jugendzentrum Kornstraße am Morgen haben sich rund 50 Teilnehmer aus der linken Szene am Donnerstagabend bei einer kurzfristig organisierten Demonstration mit dem Jugendzentrum solidarisiert.

mehr

Die Bundesregierung erwägt für Bargeldzahlungen eine Obergrenze von 5000 Euro. Halten Sie das für sinnvoll?

Bis März

1.268 Flüchtlinge betreut die Stadt gegenwärtig in ihren Unterkünften. Bis Ende März ist die Aufnahme weiterer 1.175 Flüchtlinge erforderlich, teilt die Göttinger Stadtverwaltung mit.

mehr
Neuer Wasserablass am Westertorteich
Peter Maziossek (r.) und Mike Hammerschmidt bohren mit der Kernbohrmaschine ein Loch in die Teichmauer, um ein neues Rohr für den Teichablauf zu verlegen.

Derzeit reparieren Spezialfirmen den Wasserablass des Westertorteiches. Beim Ausbau der Pumpe, die die Fontäne bedient, haben Mitarbeiter des Bauhofs der Stadt Duderstadt festgestellt, dass der alte mittlerweile sanierungsbedürftig war.

mehr
Ein Jahr Südniedersachsenprogramm
Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil ist mit dem Start des umstrittenen Südniedersachsenprogramms zufrieden.

Ein Sonderprogramm für das Sorgenkind Südniedersachsen war ein zentrales Wahlversprechen von Ministerpräsident Stephan Weil. Nun ist das Programm ein Jahr alt, die Landesregierung ist zufrieden – doch die Kritik reißt nicht ab.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ärger im Regionalverkehr
Weit von den Vorgaben entfernt: Nicht mal 92 Prozent der Nahverkehrszüge der Bahn haben weniger als sechs Minuten Verspätung.

Die Verspätungen im Regionalverkehr kommen der Deutschen Bahn teuer zu stehen: Das Unternehmen muss hohe Vertragsstrafen zahlen - rund eine halbe Milliarde Euro.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Politischer Aschermittwoch Gieboldehausen
Hochwasser in Grone
Kleingärten überschwemmt

Nach starken Regenfällen sind erneut große Flächen eines Gebiets rund um die Straße An den Hampenwiesen im Westen Grones überflutet worden. Betroffen ist auch die benachbarte Kleingartenanlage.  Die Stadtverwaltung sucht fieberhaft nach der Ursache.

mehr
Gö-Bit
Alles rund um den Beruf

135 Aussteller informieren beim 15. Göttinger Berufsinformationstag (Gö-Bit) am Sonnabend, 13. Februar, von 10 bis 15 Uhr in den Räumen der Berufsbildenden Schulen II Göttingen (BBS), Godehardstraße 11, über Berufe.

mehr
Peter Maffay Auf Stippvisite im Tabalugahaus Duderstadt

Deutschrockstar Peter Maffay hat am Freitag Duderstadt besucht. Ziel war es, Ideen und Impulse zu sammeln für ein neues Tabalugahaus in Oberbayern – und der neuen Frau an seiner Seite die Stadt zu zeigen.

mehr
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
Doris Glahn

Dass eine Kultusministerin Warnwesten an Vorschulkinder verteilt, kommt nicht alle Tage vor. Der evangelische Kindergarten in der Kolpingstraße hat am Freitag Besuch von Ministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) bekommen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Elternumfrage

80 Prozent der Eltern wünschen sich zusätzliche Betreuungsangebote. Das geht aus einer Elternbefragung in Nörten-Hardenberg hervor. Der Punkt Ganztagsschule steht am Dienstag, 16. Februar, im Schulausschuss zur Diskussion.

mehr
Finanzminister wenden sich an Bund
Der Vorsitzende der Finanzministerkonferenz, Norbert Walter-Borjans (SPD), fordert mehr Geld vom Bund für die Flüchtlingshilfe der Länder.

Die Länder fordern deutlich mehr Geld vom Bund für die Flüchtlingshilfe. „Der Bund muss sich weitaus stärker an den Flüchtlingskosten beteiligen als bisher, da er von den konjunkturellen Wirkungen der zusätzlichen Ausgaben am meisten profitiert.“

mehr
Kölner A-cappella-Band
2017 ist Schluss: Die Wise Guys lösen sich auf.

Die A-cappella-Band Wise Guys hat ihre Trennung bekannt gegeben. „Wir glauben, dass es besser ist, eine wunderschöne Zeit auch wunderschön zu beenden, als sie auströpfeln zu lassen“, sagt die Band. Bis die Wise Guys ihr letztes Konzert spielen, dauert es allerdings noch ein bisschen.

mehr
Kinderbütt in Hilkerode
Fußball-B-Junioren
05 startet mit 2:2 in neues Punktspieljahr

Die B-Junioren des 1. SC 05 haben gegen den BV Cloppenburg ihren zehnten Spieltag in der Fußball-Niedersachsenliga nachgeholt. Nach dem 2:2 (0:1) rangieren die Schwarz-Gelben noch immer auf Platz vier.

mehr
„Ich lerne fürs Leben“
Gefragter Gesprächspartner: Der ehemalige Hoffenheimer Trainer Marco Pezzaiuoli ist jetzt Direktor der Nachwuchsakademie beim chinesischen Guangzhou Evergrande FC.
Marco Pezzaiuoli leitet Nachwuchsakademie in China

Marco Pezzaiuoli ist ein Mensch von ausgesprochener Höflichkeit. Und damit passt er durchaus zum chinesischen Team Guangzhou Evergrande, das beim Sparkasse & VGH-Cup sein Turnierdebüt gefeiert hat.

mehr
Sparkasse & VGH-Cup Konzepte für den deutschen Fußball

Markus Weise ist ein Mann mit einer Aufgabe. Mit einer großen Aufgabe: Der 53-Jährige soll die Zukunft des deutschen Fußballs planen. „Nichts ist in Stein gemeißelt“, sagt der ehemalige Hockey-Trainer im Tageblatt-Gespräch in der Lokhalle, wo er sich den Sparkasse & VGH-Cup ansieht.

mehr
Auto
Volkswagen verschickt Post an alle betroffenen Diesel-Halter. Sie werden darin über den Rückruf informiert.

VW will in den kommenden Tagen alle Diesel-Halter benachrichtigen, die von dem Rückruf betroffen sind. Zuerst werden Fahrzeuge mit einem 2,0-Liter-Motor nachgebessert, dann folgen die Modelle mit kleineren Motoren. Informationen erhalten die Kunden auch im Internet.

mehr
Gravitationswellen

Das Team um den hannoverschen Physiker Karsten Danzmann hat jetzt wesentlich dazu beigetragen, Einsteins Idee der Gravitationswellen zu beweisen. Worum geht es dabei? Was nützt es – und was kommt nun? Fragen an einen Mann,
der die Welt verstehen will.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Science Festival am Göttinger Xlab Nobelpreisträger Michel über Energie und Motoren
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt

Herrenhäuser Gärten
 Internationaler Feuerwerkswettbewerb in Hannover-Herrenhausen

Freuen Sie sich auf Teams aus Frankreich, Deutschland, der Ukraine oder Belgien und Kanada beim  beliebten Internationalen Feuerwerkswettbewerb in 2016.

mehr
Auto
Vollgetankt: Bei einem Unfall mit Totalschaden sollte der Geschädigte den Kraftstoff im Gutachten erfassen lassen.

Nicht zu unterschätzen: Der Tankinhalt kann bei einem Unfall mit Totalschaden einen höheren Geldbetrag ausmachen. Allerdings gibt es hierzu auch eine zweite Rechtsauffassung.

mehr
Immobilien
Wer ein Angebot für eine Photovoltaikanlage einholt, sollte darauf achten, dass dieses eine Ertragsprognose umfasst.

Nicht nur technische Daten sollte das Angebot eines Handwerkers für eine Photovoltaikanlage umfassen. Hausbesitzer sollten zum Beispiel auch eine Ertragsprognose einfordern. Und die Anmeldung beim Netzbetreiber muss geregelt werden.

mehr