Menü
Anmelden
Wetter wolkig
15°/ 2° wolkig
Anzeigen & Märkte Anzeigenspezial Advertorials Kompass Gesundheit Fachrichtungen Kardiologie

Allein in Deutschland leiden zwischen zwei bis drei Millionen Menschen an einer Herzschwäche, jährlich kommen 300.000 neue Krankheitsfälle dazu. Der Anstieg ist nicht nur der demografischen Entwicklung geschuldet, sondern auch der verbesserten Akutversorgung von Menschen mit Herzerkrankungen.

31.08.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Schmerzen im Brustkorb machen Betroffenen Angst. Denn auch wenn es dafür viele Ursachen gibt, sind sie häufig in einer Erkrankung der Herzkranzgefäße begründet. Eine schnelle zuverlässige Diagnose ist wichtig, weiß Dr. med. Michael Bömeke, Chefarzt der Kardiologie im St. Martini Krankenhaus.

31.08.2018

54 Prozent der Bundesbürger fürchten sich vor einem Herzinfarkt. Und sie wünschen sich größere Forschungsanstrengungen, um die Behandlungsmöglichkeiten zu verbessern und neue innovative Medikamente zu entwickeln. Das sind Ergebnisse einer Umfrage zum Thema Herzinfarkt und  medizinischer Fortschritt.

31.08.2018