Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Göttingen
MPI für Sonnensystemforschung
Simulierte Annäherung von Rosetta an den Kometen.

Blicke ins Weltall bieten das Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung (MPS) und der Förderkreis Planetarium Göttingen (FPG) am Sonnabend, 25. März, beim bundesweiten Astronomietag.

  • Kommentare
mehr
Veranstaltungstipp
Hier werden Schlaganfälle behandelt: in der UMG.

Die moderne Schlaganfalltherapie ist Thema der öffentlichen Vortragsveranstaltung am Donnerstag, 16. März. Ab 18 Uhr geht es im Adam-von-Trott-Saal, Alte Mensa, Wilhelmsplatz 3 in Göttingen um die Göttinger Innovationen beim Ablaufmanagement im Krankenhaus und bei der Kathetertherapie im Gehirn.

  • Kommentare
mehr
Lutz Ackermann
Verleihung des Gottfried Wilhelm Leibniz-Preises 2017: (v.l. hinten) Jörg Vogel, Frank Jülicher, Joachim P. Spatz, Lutz Ackermann, Lutz Mädler, Peter Strohschneider (DFG-Präsident), (v.l. vorne) Karl-Peter Hopfner, Ralph Hertwig, Beatrice Gründler, Eva Quante-Brand (Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz Bremen), Johanna Wanka (Bundesministerin für Bildung und Forschung), Anne Storch.

Mit dem wichtigsten deutschen Forschungspreis, dem Leibniz-Preis, ist heute in Berlin der Göttinger Chemiker Lutz Ackermann ausgezeichnet worden. Ackermann, einer von neun Preisträgern, wurde für seine herausragenden Leistungen auf dem Gebiet der Organischen Chemie gewürdigt.

  • Kommentare
mehr
Studentenwerk reagiert auf Protestaktion
Mieter des Studentenwerks wehren sich gegen die Mieterhöhungen

Mit rund 500 Briefen an das Studentenwerk haben die Wohnrauminitiative Göttingen und das Bündnis Wohnheime gegen Mieterhöhungen und den Umgang mit den Mietern protestiert. Das Studentenwerk Göttingen hat am Mittwoch eine Stellungnahme abgegeben.

  • Kommentare
mehr
„Campus-Ansichten“: die UMG Gastronomie
Essen für Studenten und Mitarbeiter: in der UMG Gastronomie.

Die Tageblatt-Serie „Campus-Ansichten“ bietet Einblicke und Ausblicke, die die Universität und Forschungsinstitute in Göttingen von Seiten zeigen, die nur wenigen Menschen bekannt sind. Um die UMG Gastronomie GmbH dreht sich Folge 49.

  • Kommentare
mehr
Wohnraumstreit: Studentenwerk vs. Studenten
V.l.: Hauke Oelschlägel, Michael Holtz und Friedrich Paun.

Mit einem Sack voller Protest-Briefe haben die Wohnrauminitiative Göttingen und das Bündnis Wohnheime am Montag die Verwaltung des Studentenwerkes überrascht. In den Briefen werden die Mieterhöhungen und der Umgang mit den Mietern angeprangert.

  • Kommentare
mehr
Integration von Frauen
Gibt es einen Unterschied bei der Integration geflüchtetern Frauen und Männern?

Ein Verbund der Universitäten Osnabrück, Göttingen und Oldenburg befasst sich mit der Frage, ob es in Deutschland einen Unterschied bei der Aufnahme und Integration geflüchteter Männer und Frauen gibt. Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur finanziert das Vorhaben mit 500 000 Euro.

  • Kommentare
mehr
Studierende forschen über Ausstellungsobjekte
Larissa Döring, Studentin der Kunstgeschichte und der Geschichte, stellt ihre Forschungsergebnisse zu einer Laute vor.

Ausstellungen erzählen mit Objekten Geschichten. Das auch andere Lesarten möglich sind, zeigen Göttinger Studierende in den Lehrsammlungen der Musikwissenschaftler, der Mathematiker und der Ethnologen. Am Sonntag stellten sie ihre Interventionen an sechs Beispielen vor.

  • Kommentare
mehr
Einhard-Preis 2017
Der Göttinger Germanist Albrecht Schöne

Der Göttinger Germanist Albrecht Schöne hat am Sonnabend in Seligenstadt bei Frankfurt am Main den Einhard-Preis 2017 verliehen bekommen. Schöne erhalte den mit 10.000 Euro dotierten Preis für sein Werk "Der Briefeschreiber Goethe", teilte der Vorstand der Einhard-Stiftung mit.

  • Kommentare
mehr
Drehbuchwerkstatt
Szene aus „Dahoam“

Die Filmstadt Göttingen lebt. In einer Kurzfilm-Drehbuchwerkstatt an der Universität Göttingen und in Kooperation mit bekannten Göttinger Schauspielern ist der elfminütige Film „Dahoam“ entstanden. Premiere ist am Freitag in Herberhausen. In einer Preview haben die Filmemacher einen Einblick gegeben.

  • Kommentare
mehr
Vortragsveranstaltung
Marios Psychogios (links), Jan Liman

Ohne eine schnelle Behandlung verlaufen Schlaganfälle oft tödlich oder hinterlassen schwerste Hirnschäden. Was passieren muss, wenn einen „der Schlag trifft“ erklären Mediziner am Donnerstag, 16. März. Die Veranstaltung über moderne Schlaganfalltherapie ist Teil der internationalen „Brain Awareness Week“.

  • Kommentare
mehr
Göttinger Studierende konzipieren archäologische Ausstellung

Eine neue archäologische Ausstellung geht ab Freitag, 10. März, in Wolfenbüttel der Frage nach, welche Rolle der Tod für die Menschen vor 4000 Jahren in unserer Region spielte. Konzipiert und umgesetzt wurde sie von Göttinger Studierenden des Seminars für Ur- und Frühgeschichte.

  • Kommentare
mehr

Auf Luchssuche in Mazedonien

Auf Luchssuche in Mazedonien