Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Göttingen
Planung für das Klinikum
Uniklinikum Göttingen

Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur hat einen Wissenschaftlichen Beirat Universitätsmedizin Niedersachsen eingerichtet, um die geplanten Baumaßnahmen an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) wissenschaftlich zu begleiten. Der Beirat ist bei der Wissenschaftlichen Kommission Niedersachsen (WKN) angesiedelt.

  • Kommentare
mehr
SPD-Abgeordnete besuchen UMG
. Siess, Oppermann, Andretta, Personalratsvorsitzende Erdmuthe Bach-Reinert, Freytag und Kroemer.

An der Göttinger Universitätsmedizin sind zahlreiche Projekte in Planung. Benötigt wird dafür auch eine neue IT. Zudem ist ein neues Fraunhofer-Institut im UMG-Umfeld geplant.

  • Kommentare
mehr
Präsidentin der Ärztekammer
Martina Wenker, Präsidentin der Ärztekammer Niedersachsen und Vizepräsidentin der Bundesärztekammer, und Nils R. Frühauf, Hauptgeschäftsführer der Ärztekammer Niedersachsen.

Die Präsidentin der Ärztekammer Niedersachsen und Vizepräsidentin der Bundesärztekammer, Dr. Martina Wenker, setzt sich für ein anderes Zulassungsverfahren für das Medizinstudium ein. Sie fordert auch die Erhöhung der Medizinstudienplätze um bundesweit 1000 pro Jahr.

  • Kommentare
mehr
Ethnologische Sammlung
Federmaske eines hawaiianischen Kriegsgottes.

Armbänder, Angelhaken, Rindenbaststoffe – 25 Objekte aus der Ethnologischen Sammlung der Universität Göttingen treten Ende September den Weg nach Stuttgart an. Auch das berühmte Federbildnis, das den hawaiianischen Kriegsgott Kūka‘ilimoku repräsentiert, wird im Linden-Museum ausgestellt.

  • Kommentare
mehr
Mieterhöhung beim Studentenwerk
Studentenwerk

Im Streit um die Mieterhöhung in den Wohnheimen des Studentenwerkes Göttingen haben der Asta und das Bündnis Wohnheime gegen Mieterhöhungen eine erste Einigung erreicht. Über eine Härtefallregelung können Studierende einen Zuschuss zur Miete bekommen.

  • Kommentare
mehr
Mangelware Wohnheimplätze
Anlaufstelle für Studierende auf Wohnungssuche: das Servicebüro Wohnen.

Wohnheimplätze sind auch zum Wintersemester 2017/2018 wieder knapp. Mehr als 2000 Studierende stehen auf der Warteliste des Studentenwerks Göttingen. Erstsemestern bietet das Studentenwerk für eine Übergangszeit bis Ende November preisgünstige Hotelübernachtungen an.

  • Kommentare
mehr
Programm für Kinder
Ferienaktion: Programm für Schulkinder im Zoologischen Museum der Universität Göttingen.

Das Zoologische Museum der Universität Göttingen bietet während der Herbstferien ein Ferienprogramm mit Veranstaltungen für Kinder an. Das Programm beginnt am Mittwoch, 4.Oktober.

  • Kommentare
mehr
Campus
Das Service-Büro Studentisches Wohnen der Universität Göttingen.

Das Studentenwerk Göttingen will Studienanfängern zum Beginn des Wintersemesters helfen: Erstsemester, die bei der Wohnungssuche noch nicht erfolgreich waren, können ab dem 4. Oktober im B & B Hotel Göttingen-City im Maschmühlenweg vorübergehend unterkommen. Das Angebot kostet fünf Euro pro Nacht.

  • Kommentare
mehr
Forschung
Älterer Vater, junger Nachkomme: Donald Trump mit seinem Sohn Baron.

Das Alter von Eltern bei der Geburt ihrer Kinder steigt in Industrieländern seit den 1970er-Jahren. Je älter der Vater, desto größer ist die Anzahl neuer genetischer Mutationen. Ein Team unter der Leitung der Universität Göttingen hat herausgefunden, dass Kinder älterer Väter weniger Kinder zeugen.

  • Kommentare
mehr
Universitätsmedizin
Untersuchung in der Praxis eines Allgemeinmediziners.

Ein neues „Kompetenzzentrum Allgemeinmedizin“ für Niedersachsen soll die Qualität der wohnortnahen Gesundheitsversorgung im Land langfristig sichern und den Hausarztberuf attraktiver machen. Das Zentrum nehme noch im Herbst seine Arbeit auf, teilte die Göttinger Universitätsmedizin mit.

  • Kommentare
mehr
Suchtprävention
Es gibt viele Suchtgefahren: Spielsucht kann eine davon sein.

Vorgesetzte sollten mutig suchtgefährdete Mitarbeiter ansprechen, hat Elisabeth Wienemann gefordert. Die Dozentin der Universität Hannover sprach am Dienstag in Göttingen bei einer Feier von Universität und Uniklinikum über Suchtprävention und Suchthilfe.

  • Kommentare
mehr
Preise des Max-Planck-Instituts
Gebäude des Max-Planck-Instituts für biophysikalische Chemie in Göttingen.

Zwei Forscher werden in diesem Jahr mit der Karl Friedrich Bonhoeffer Award Lecture des Max-Planck-Instituts für biophysikalische Chemie (MPI) in Göttingen geehrt: Jennifer Doudna und John Sutherland.

  • Kommentare
mehr

Amnesty-Protest auf dem Campus