Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Göttingen
Göttingen

Die Lehrbeauftragten der Universität Göttingen setzen sich für eine Verbesserung ihres Status ein. Am Mittwoch, 24. Mai, überreicht eine zehnköpfige Initiativgruppe Universitätspräsidentin Ulrike Beisiegel eine Petition.

  • Kommentare
mehr
Dies Academicus
Fast wie auf einem Musikfestival: Verrückte Kostüme gehören zum Dies Academicus dazu wie der Sport.

Der Dies Academicus steht in diesem Jahr unter dem Motto „#feelfalt“: Der festivalähnliche Sporttag der Universität Göttingen bietet am Mittwoch, 31. Mai, wieder jede Menge Sportturniere, Mitmachaktionen und Party.

  • Kommentare
mehr
Ausstellung

Während ihres Aufenthaltes im Sultanat Oman hat Stefanie Grolig die Landschaften des Wüstenstaates fotografiert. Ihre Aufnahmen sind im Café Central des Studentenwerks der Universität Göttingen, Platz der Göttinger Sieben 4, zu sehen (Öffnungszeiten: montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr, freitags von 8 bis 16.30 Uhr).

  • Kommentare
mehr
Kulturoffensive plant Gruppensingen
Das aktuelle Team der Kulturoffensive um Gründungsmitglied Miriam Horst (Mitte).

Menschlichkeit, Toleranz, Interkulturalität, Miteinander, Begegnung: Das sind die Werte, denen sich die Kulturoffensive Göttingen verschrieben hat. Am Sonntag, 11. Juni, möchte die Initiative gemeinsam mit Interessierten das Lied „Imagine“ von John Lennon singen und aufnehmen.

  • Kommentare
mehr
MPG erforscht Musiker-Krankheit
Da eine normale Posaune nicht in die enge Röhre des MRT-Geräts passt, spielt Douglas Yeo auf einer Spezialanfertigung. Studienleiter Peter Iltis (Mitte) bringt ihn gemeinsam mit dem Medizinstudenten Sönke Hellwig (links) und dem wissenschaftlichen Mitarbeiter Arun Joseph in die richtige Position.

Im Magnetresonanztomografen auf dem Göttinger Max-Planck-Campus haben sich Berufsmusiker für eine Studie untersuchen lassen. Diese soll eine berufsspezifische Krankheit erforschen, die oftmals zum Karriereende von Blechbläsern führt: die fokale Dystonie.

  • Kommentare
mehr
Steuerehrlichkeit
Steuererklärung: Was das Handeln zur Zahlung von Steuern entscheidet, untersuchten Göttinger Forscher.

Zahlen wir eher Steuern, wenn uns das Finanzamt mit strengen Kontrollen dazu zwingt oder wenn gesellschaftliche Verantwortung gefordert wird? Ein Forscherteam mit Göttinger Beteiligung untersuchte die Auswirkungen von Maßnahmen von Steuerbehörden auf die Entscheidungen der Steuerzahler.

  • Kommentare
mehr
Diskussion über Stalleinbrüche
 Milchviehbetrieb: Kühe in einem Stall in Sachsen.

Wo endet bei Stalleinbrüchen und dem Anfertigen von Undercover-Videos der legitime Tierschutz? Wo beginnt die organisierte Krimimalität? Darüber haben am Freitag in der Universität Göttingen Wissenschaftler, Bauern und Tierrechtler kontrovers diskutiert.

  • Kommentare
mehr
Profs@Turntables
Im Amavi während Profs@Turntables

Partywütige Studierende hatten am Donnerstagabend die Möglichkeit, ihre Professoren in einer ungewohnten Umgebung anzutreffen: in den Clubs in der Göttinger Innenstadt. Die Dozenten waren allerdings nicht nur Gäste, sondern legten bei Profs@Turntables selbst ihre Lieblingslieder auf.

mehr
‚Lichtscheiben‘-Mikroskop
Göttinger Partner im Projekt: Philipp Ströbel, Fred Wouters, Gertrude Bunt und Wolfgang Brück (von links). Foto: privat

Krankhaft veränderte Zellen in Gewebe-Biopsien besser und noch genauer als bisher möglich erkennbar zu machen, ist das Ziel eines Forschungsverbundes um Forscher und Mediziner der Universitätsmedizin Göttingen. Sie entwickeln und testen eine neuartige 3-D-Mikroskoptechnik für die Pathologie.

  • Kommentare
mehr
Neue Vortragsreihe

Gegen die „moralische Überhöhung“ der europäischen Integration, die Kritik an der Union tabuisiere, hat sich Frank Schorkopf, Göttinger Professor für Öffentliches Recht und Europarecht, zum Auftakt der Vortragsreihe Varieties of Europe ausgesprochen.

  • Kommentare
mehr
Asteroiden benannt
Haben jetzt ihren eignen Asteroiden: die MPI-Forscher Guneshwar Thangjam und Thomas Platz.

Eine besondere Ehre wurde zwei Wissenschaftlern des Göttinger Max-Planck-Instituts für Sonnensystemforschung zuteil: Zwei Asteroiden sind nach Dr. Guneshwar Thangjam und Dr. Thomas Platz benannt worden. Die Internationale Astronomische Union (IAU) ehrt damit ihre Beiträge zur Asteroiden-Mission Dawn.

  • Kommentare
mehr
Kooperation
Merrem, die Studentinnen Kim Schmidt und Frerike Janßen, Forthmann, Monika Schneemann (Studentenwerk).

Vertreter der Unicef-Arbeits- und Hochschulgruppe Göttingen und des Studentenwerks Göttingen haben eine weitere Box für Pfandflaschen in der Mensa am Turm aufgestellt. Die in leuchtendem Blau gestrichene Box ist inzwischen die dritte ihrer Art, die Mensastandorten zu finden ist und intensiv genutzt wird.

  • Kommentare
mehr

Möbel aus Popcorn