Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Biologie: Richtfest für neues Zentrum

Universität Göttingen Biologie: Richtfest für neues Zentrum

Nach der Grundsteinlegung im Februar ist am Mittwoch, 4. August, das Richtfest für das derzeit größte Bauprojekt der Universität Göttingen, dem Schwann-Schleiden-Forschungszentrum für zelluläre Biologie auf dem Nordcampus.

Voriger Artikel
Fossilien aus Göttinger Binnenmeer
Nächster Artikel
Leuchtturm mit Labors und Klimakammern

Aus der Luft: Baustelle der Universität Göttingen.

Quelle: Rampfel

Dort sollen fünf Abteilungen der Neurobiologie und Pflanzenbiologie , die bisher an verschiedenen Orten sind, unter einem Dach zusammenarbeiten. Nach Ansicht der Universität verbessert das den wissenschaftlichen Austausch.

Mit Baukosten von 23,5 Millionen Euro ist das Forschungszentrum das größte aus Mitteln des Konjunkturpakets II finanzierte Bauprojekt in Niedersachsen. Von den 3200 Quadratmetern Fläche des Forschungszentrums entfallen rund 2200 Quadratmeter auf Labore.

20 Klimakammern zur Anzucht von Pflanzen und Fliegen stehen außerdem zur Verfügung. Im Frühjahr 2011 soll das Gebäude bezugsfertig sein.

jes

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen

Spannende Ausbildungsplätze in Deiner Region warten auf Dich. Starte jetzt durch mit azubify ! mehr

Amnesty-Protest auf dem Campus