Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Einblick in das Göttinger Orthobionik-Studium

Campus / Private Hochschule Einblick in das Göttinger Orthobionik-Studium

Die Private Hochschule Göttingen (PFH) stellt am Freitag, 5. Februar, ihr Bachelorstudium Orthobionik vor. Der Studiengang Orthobionik kombiniert medizinische, biomechanische und ingenieurwissenschaftliche Inhalte und fokussiert die praktische Patientenversorgung.

Voriger Artikel
MPI erforscht Vielfalt von Flüchtlingen
Nächster Artikel
Kultur-Stühle für die Hörsäle der Uni Göttingen

Medizin und Technik: Das Orthobionik-Studium der PFH.

Quelle: PFH Göttingen

Göttingen. Neben einer Besichtigung der Werkstatträume können sich Interessierte beim Studium Open auch mit aktuell Studierenden austauschen. Eine Schnuppervorlesung sowie Beratungsgespräche mit Professoren und Mitarbeitern der PFH geben einen direkten Einblick in den Studienalltag und ermöglichen eine individuelle Karriereplanung.

Die Informationsveranstaltung findet von 14 bis 17 Uhr am ZHT Zentrum für Healthcare Technology der PFH im Universitätsklinikum Göttingen, Robert-Koch-Straße 40, statt.

Anmeldung und Programm: www.pfh.de/studiumopen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Uni Göttingen begrüßt zum #unistartgoe Studienanfänger