Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Eine halbe Million Euro für Studierende der Universität Göttingen

136 Deutschlandstipendien vergeben Eine halbe Million Euro für Studierende der Universität Göttingen

Die Universität Göttingen hat für den Zeitraum von Oktober 2015 bis September 2016 Deutschlandstipendien im Wert von mehr als 500.000 Euro an besonders talentierte und engagierte Studierende vergeben.

Voriger Artikel
AStA: Absage an Chris Tall steht nicht zur Debatte
Nächster Artikel
Göttinger Sonnenforscher klären auf: Wirbelstürme auf dem Jupiter

Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen

Quelle: Vetter

Göttingen. Insgesamt 136 Studierende erhalten dieses Jahr ein Stipendium. Damit sei es der Universität erneut gelungen, die Anzahl an Deutschlandstipendien aus der vergangenen Förderperiode zu übertreffen. Zusammen mit der Aufstockung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung bekommen die Stipendiaten ein Jahr lang 300 Euro monatlich. Wie bereits in den Vorjahren verteilen sich die Stipendien an der Universität Göttingen auf alle 13 Fakultäten, teilte die Hochschule mit.

„Wir freuen uns sehr über die Unterstützung für unsere Studierenden und bedanken uns herzlich bei allen Förderern für ihr Engagement“, so Universitätspräsidentin Prof. Ulrike Beisiegel. Besonders stark ist erneut die Unterstützung durch große und mittelständische Unternehmen aus der Region. Zu den größten bereits langjährigen Förderern gehören auch in diesem Jahr die KWS Saat SE und die Sparkasse Göttingen, die dieses Jahr Mittel für jeweils acht Stipendien zur Verfügung stellen. Bemerkenswert ist nach Angaben der Universität auch die stetig wachsende Beteiligung von Einzelpersonen, insbesondere Ehemaligen der Hochschule, die im Rahmen einer Initiative des Vereins Alumni Göttingen 57 Stipendien finanziert haben.

Die Stipendiaten erhalten ihre Urkunden in einer Feierstunde am Freitag, 4. Dezember. Anschließend haben Studierende und Förderer die Gelegenheit, sich persönlich kennenzulernen und auszutauschen. Die Veranstaltung beginnt um 14 Uhr in der Aula der Universität, Wilhelmsplatz 1.

www.uni-goettingen.de/deutschlandstipendium

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Uni Göttingen begrüßt zum #unistartgoe Studienanfänger