Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Göttinger Master-Angebote auf dem Nordcampus

Natur- und Lebenswissenschaften Göttinger Master-Angebote auf dem Nordcampus

Die natur- und lebenswissenschaftlichen Fächer an der Universität Göttingen stellen am Freitag, 8. April, ihre Master-Angebote vor. Die Informationsveranstaltung soll Einblick geben in die fachliche Struktur, die Besonderheiten und die Anforderungen der Studiengänge, teilte die Hochschule mit.

Voriger Artikel
Für Betriebe im ländlichen Raum
Nächster Artikel
„Ein langer Kampf für Gerechtigkeit“

Die Fakultät für Chemie am Nordcampus in Göttingen.

Quelle: Hinzmann

Göttingen. Die Masterstudiengänge werden in Kurzvorträgen präsentiert; an den Informationsständen der Fakultäten gibt es die Möglichkeit zur individuellen Beratung. Auf Wunsch können die Besucher Labore und Hörsäle der Fakultäten am Nordcampus besichtigen. Die Veranstaltung beginnt um 12 Uhr in den Räumlichkeiten der Fakultät für Physik, Friedrich-Hund-Platz 1.

„Mit dem Master-Infotag auf dem Nordcampus möchten wir Studieninteressierten aus Göttingen und von anderen Standorten zeigen, welche vielfältigen Studienangebote es im Master-Bereich an unseren Fakultäten gibt“, erläutert Prof. Dieter Heineke, Studiendekan der Fakultät für Biologie und Psychologie.

Prof. Thomas Waitz, Studiendekan der Fakultät für Chemie, ergänzt: „Sowohl unsere fachlichen als auch interdisziplinären Master-Studiengänge bieten attraktive Möglichkeiten, das aufbauende Studium nach dem Bachelor-Abschluss individuell, forschungsnah und mit vielfältigen anschließenden Promotionsmöglichkeiten zu gestalten. Wir freuen uns, dieses breite Angebot bei dieser gemeinsamen Veranstaltung vorstellen zu können.“

Am Master-Infotag beteiligen sich die Fakultäten für Physik, für Chemie, für Biologie und Psychologie, für Mathematik und Informatik, für Forstwissenschaften und Waldökologie sowie die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät.

Nähere Informationen zum Angebot unter:

www.uni-goettingen.de/master-infotag

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Uni Göttingen begrüßt zum #unistartgoe Studienanfänger