Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Jetzt sind es 128 Zentimeter
Campus Göttingen Jetzt sind es 128 Zentimeter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:43 22.02.2018
Titanwurz im Botanischen Garten: 128 Zentimeter am Dienstag Quelle: Schwedtfeger
Göttingen

Neues von der Titanwurz: In der Nacht zum Dienstag ist die Pflanze im Alten Botanischen Garten wieder um zehn Zentimeter gewachsen. Nach Angaben von Kustos Michael Schwerdtfeger war der Kolben am Dienstagmorgen 128 Zentimeter hoch. „Auch wenn der Prozess interessant zu beobachten ist, können wir uns wohl getrost für Dienstag, Mittwoch und wohl auch Donnerstagabend noch etwas anderes vornehmen”, sagt der Biologe. In den vergangenen Tagen waren bereits mehr als 500 Besucher in das Gewächshaus im Alten Botanischen Garten gekommen, um die Pflanze zu bestaunen. Wann genau sich die gigantische Blüte öffnet, ist noch unklar.

Von Britta Bielefeld

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) in Göttingen veranstaltet von Montag, 5. März, bis Mittwoch, 7. März, Informationstage für Schüler zu technischen Studiengängen. Dabei geht es sowohl um Theorie und Praxis im Studium, als auch um mögliche Berufsaussichten.

05.03.2018

Drei Wissenschaftler der Universität Göttingen sind in der Liste der „Highly Cited Researchers“ 2017 vertreten. Wie im Vorjahr gehören der Chemiker Prof. Lutz Ackermann, der Agrar­öko­loge Prof. Teja Tscharntke und der Bodenkundler Prof. Yakov Kuzyakov zu den weltweit meist zitierten Wissenschaftlern.

11.03.2018
Göttingen Private Hochschule Göttingen - Bester Bildungsdienstleister

Von der „Wirtschaftswoche“ wurde die Private Hochschule Göttingen zum besten Bildungsdienstleister mittelständischer Unternehmen in der Kategorie „Weiterbildung und Training“ gewählt und wiederholte damit ihren Vorjahreserfolg.

15.02.2018