Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Gottesdienst für angehende Wissenschaftler in Göttingen

‚Einen Versuch ist es wert!‘ Gottesdienst für angehende Wissenschaftler in Göttingen

An den wissenschaftlichen Nachwuchs wendet sich ein Gottesdienst an der Universität Göttingen.

Voriger Artikel
Göttinger Bachelorstudenten stellen eigene Forschungsergebnisse vor
Nächster Artikel
Briefe und Dokumente: Hessische Grimm-Bestände sind digital abrufbar
Quelle: Heller (Symbolbild)

Göttingen. „Ausgehend vom Leitspruch ‚Einen Versuch ist es wert!‘ geht es in diesem Gottesdienst um die Lust und Last, die der akademische Betrieb jungen Forschenden und Lehrenden machen kann“, sagt Ricarda Schnelle, Pfarrerin und Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Praktische Theologie, die das Angebot initiiert hat. Der Gottesdienst richtet sich an alle, die sich zurzeit wissenschaftlich qualifizieren, ob im Rahmen einer Promotion oder Habilitation oder als Mitarbeitende in einem Forschungsprojekt. Die Veranstaltung wird von einem Team aus dem akademischen Mittelbau der Theologischen Fakultät vorbereitet als Universitäts-Gottesdienst am Donnerstag, 21. Mai, um 19 Uhr in der Universitätskirche St. Nikolai, Nikolaikirchhof 9. pug

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ausstellung „on/off“ über den Nobelpreis in der Alten Mensa Göttingen