Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Förderverein wählt Vorstand neu
Campus Göttingen Förderverein wählt Vorstand neu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:56 15.06.2018
Mitglieder des Fördervereins Fachhochschule Göttingen besichtigen während ihrer Mitgliederversammlung Abteilungen der Firma Mahr. Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Der Förderverein der Fachhochschule Göttingen (FFG) hat seinen Vorstand neu gewählt. Vorsitzender bleibt Stephan Gais (Firma Mahr), neuer Stellvertreter ist Thomas Thöniß (Qioptiq).

Der FFG unterstützt nach eigenen Angaben die Arbeit der Fakultät Naturwissenschaften und Technik der HAWK (Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst) in Göttingen unter anderem durch Mitglieder- und Sachspenden regionaler Firmen. Als Sonderprojekt hat er zum Fakultätsjubiläum im vergangenen Jahr das Team „Blue Flash“ der HAWK in einem Engineering-Design-Wettbewerb mit 10 000 Euro unterstützt. Die Gruppe hatte einen Elektrorennwagen konstruiert, den sie jetzt während der Mitgliederversammlung des Vereins vorstellte.

Währen der Versammlung hat der FFG folgende Mitglieder neu oder wiederholt in den Vorstand gewählt: Gais und Thöniß an der Spitze, außerdem Steffen-Peter Horn (Sparkasse/Schatzmeister), Christopher Frey (Dekan der Fakultät kraft Amtes) sowie Manfred Becker (ABB), Sven Ehrich (Ottobock), Jens-Peter Kärst (HAWK), Andreas Lange (Mahr), Peter Reinke (HAWK), Frank Phlippen (Kaschke), Andreas Ruhstrat (Ruhstrat) und Stephan Wieneke (HAWK).

Von Ulrich Schubert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sensoren für den Acker, Dolmetscher für Gehörlose und Beratung für den Einzelhandel: Die Universität Göttingen hat erneut drei Teams von Studierenden, Promovierenden und Postdocs für ihre innovativen Gründungsideen ausgezeichnet. Zusätzlich wurde ein Publikumspreis vergeben.

13.06.2018
Göttingen Universitätsmedizin Göttingen - 10 Millionen Euro für Apothekenbau

Die Apotheke der Universitäts­medizin Göttingen erhält einen Neubau zur Herstellung ­sensibler Krebsmedikamente und künstli­cher Nahrung für Krebspatienten und frühgeborene Kinder. Mit der Zustimmung des Haushaltsaus­schusses des Niedersächsischen Landtags kann der Bau im Um­fang von 10 Millionen beginnen.

13.06.2018
Göttingen Akademie der Wissenschaften in Göttingen - Detering spricht über Thomas Manns Exil

Prof. Heinrich Detering spricht am Freitag, 15. Juni, bei der Sommer­sitzung der Akademie der Wissen­schaften zu Göttingen über eine wenig bekannte Seite Thomas Manns, über das kalifornisches Exil des Schriftstellers zwischen Literatur und Politik. Der Vortrag in der Aula der Universität, Wil­helmsplatz beginnt um 17.15 Uhr.

13.06.2018
Anzeige