Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Informationstag für BWL und Wirtschaftspsychologie
Campus Göttingen Informationstag für BWL und Wirtschaftspsychologie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:50 07.08.2018
Quelle: r
Göttingen

Die Informationsveranstaltung mit dem Namen „Studium Open“ richte sich an Abiturienten, Studieninteressierte und deren Eltern, heißt es von der Hochschule. Teil des Programms seien unter anderem eine Schnuppervorlesung und ein Vortrag über die Rolle der Persönlichkeitsentwicklung und Praxisorientierung im Studium. Außerdem sei eine Fragerunde für die Interessierten geplant, bei der die Bereiche Auswahlverfahren, Studieninhalte, internationaler Austausch, Perspektiven und Fördermöglichkeiten besprochen würden. Zudem stünden Mitarbeiter für individuelle Beratung zur Verfügung.

„Studium Open“ beginnt am Freitag, 17. August, am PFH Campus, Weender Landstraße 3-7, um 14 Uhr. Die Veranstaltung soll drei Stunden dauern. Interessierte können sich online hier, per E-Mail an studieninfo@pfh.de oder telefonisch unter 0551/54700110 anmelden.

Von Max Brasch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Neue Studie Göttinger Agrarökologen - Rückgang an Lebensraum gefährdet lokales Ökosystem

Agrarökologen der Göttinger Georg-August-Universität haben nachgewiesen, dass sich der Rückgang an Lebensräumen für Insekten auf die Stabilität des lokalen Ökosystems auswirkt. Für eine neue Studie hatten die Forscher die Nahrungssuche von Insekten auf sogenanntem „Kalkmagerrasen“ untersucht.

06.08.2018

Unter dem Hashtag #metwo teilen Tausende Deutsche mit Migrationshintergrund auf Twitter ihre Erfahrungen mit Rassismus im Alltag. Ein Schritt in die richtige Richtung, finden Göttinger Studenten.

09.08.2018
Göttingen Ausstellung der Universität Göttingen - Winckelmanns Archäologie der Kunst

Leben und Werk des Altertumsforschers Johann Joachim Winckelmann stehen im Mittelpunkt einer Ausstellung in der Sammlung der Gipsabgüsse der Universität Göttingen. Es geht um die Bedeutung Winckelmanns im 18. Jahrhundert für die Entstehung der Archäologie als Fachwissenschaft.

06.08.2018