Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Jahresfeier der Göttinger Akademie
Campus Göttingen Jahresfeier der Göttinger Akademie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 26.10.2018
Prof. Julia Fischer, Deutsches Primatenzentrum. Quelle: r
Göttingen

Die Akademie der Wissenschaften zu Göttingen veranstaltet am Sonnabend, 3. November, ihre diesjährige Jahresfeier. Den Festvortrag hält Prof. Julia Fischer zum Thema „Aus der Affengesellschaft“.

Neben Fischer sprechen während der Feier, die um 10.30 Uhr in der Aula der Universität beginnt, Niedersachsens Wissenschaftsminister Björn Thümler (CDU) und Prof. Andreas Gardt, Präsidenten der Akademie. Er wird in seinem Tätigkeitsbericht auf Neuerungen, Aktivitäten in der Öffentlichkeit und die Forschungsarbeit eingehen.

Dreifache Preisverleihung

Im Rahmen der Festveranstaltung werden in diesem Jahr drei Preise vergeben: Den Dannie-Heineman-Preis erhält Juniorprofessor André H. Gröschel von der Fakultät für Physikalische Chemie der Universität Duisburg-Essen für seine Arbeiten zu Selbstorganisationsprozessen von Kolloiden und Hybrid-Nanopartikeln. Den Hanns-Lilje-Preis erhält Kai-Ole Eberhardt vom Institut für Theologie und Religionswissenschaft der Leibniz Universität Hannover in Anerkennung seiner Dissertation über den Theologen Christoph Wittich. Der Hans-Janssen-Preis wird geteilt und geht an Isabella Augart vom Kunstgeschichtlichen Seminar der Universität Hamburg und an Armin Bergmeier vom Institut für Kunstgeschichte der Universität Leipzig.

Die jährliche Jahresfeier der Göttinger Akademie findet zu Ehren ihres Gründers König Georg II. von Großbritannien traditionell in dessen Geburtsmonat statt.

Von Markus Scharf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Universitätsarchiv Göttingen - Universitätsgeschichte weltweit erforschen

Jedes Jahr wenden sich hunderte Forscher und interessierte Bürger mit Recherchewünschen an das Universitätsarchiv Göttingen. Jetzt hat das Archiv seine Datenbanken zusammengefasst und im Archivportal „Arcinsys“ veröffentlicht.

26.10.2018
Göttingen Höchste Ehrenauszeichnung der Hochschule - HAWK-Preis für Arbeiterkind.de

Die Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) hat in diesem Jahr Katja Urbatsch von ArbeiterKind.de mit dem HAWK-Preis ausgezeichnet. 114 Studenten erhielten ein Deutschland-Stipendium.

26.10.2018

Zwei Männer haben versucht, in einen Lagerraum einzubrechen. Einer kehrt zum Tatort zurück – obwohl die Polizei noch dort war.

25.10.2018