Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Japanischer Forschungspreis für Buback
Campus Göttingen Japanischer Forschungspreis für Buback
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 19.07.2016
Michael Buback Quelle: CR
Anzeige
Göttingen/Kobe

Gewürdigt wurden Bubacks herausragende Leistungen in den Teilgebieten der Kinetik und Mechanik der Polymerchemie. Neben Buback wurden auch seine US-amerikanischen Kollegen Kenneth J. Wynne und Thomas P. Russell ausgezeichnet.
Buback, Jahrgang 1945, studierte an der Universität Karlsruhe und kam 1981 für eine Professur in angewandter physikalischer Chemie nach Göttingen.

Mit seinem 2008 erschienenen Buch über seinen Vater, den im Jahr 1977 von der Rote Armee Fraktion (RAF) getöteten Generalbundesstaatsanwalt Siegfried Buback – wurde er überregional bekannt. lewa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige