Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Herausforderungen der Krebsmedizin

Vortrag von Krebsforscher Hallek Herausforderungen der Krebsmedizin

Die Perspektiven der Krebsmedizin stellt der Kölner Universitätsprofessor Michael Hallek in einem Vortrag in der Universitätsmedizin Göttingen am Donnerstag, 17. August, vor. Er wird das Thema am Beispiel der chronischen lymphatischen Leukämie erörtern.

Göttingen, Universitätsklinikum 51.5505168 9.9421632999999
Google Map of 51.5505168,9.9421632999999
Göttingen, Universitätsklinikum Mehr Infos
Nächster Artikel
Auftakt für 7,6-Millionen-Euro-Projekt

Michael Hallek

Quelle: r

Göttingen. Die Perspektiven der Krebsmedizin stellt der Kölner Universitätsprofessor Michael Hallek in einem Vortrag in der Universitätsmedizin Göttingen am Donnerstag, 17. August, vor. Er wird das Thema am Beispiel der chronischen lymphatischen Leukämie erörtern.

Hallek befasst sich in seinem Vortrag mit den Herausforderungen und Perspektiven für die Krebsmedizin in Deutschland insbesondere den Herausforderungen an die Organisation moderner Krebszentren, um den Patienten eine optimale Betreuung zur Verfügung zu stellen, teilte die Universitätsmedizin Göttingen mit. Der Referent ist Direktor der Klinik I für Innere Medizin der Universität sowie Sprecher des CIO (Centrum Integrierte Onkologie) der Universitäten Köln und Bonn und Präsident der DGHO (Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie),

Der Vortrag am Donnerstag, 17. August, beginnt um 17 Uhr im Universitätsklinikum Göttingen, Robert-Koch-Straße 40, Hörsaal 55.

Von Angela Brünjes

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen

Spannende Ausbildungsplätze in Deiner Region warten auf Dich. Starte jetzt durch mit azubify ! mehr

Amnesty-Protest auf dem Campus