Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Lichtenbergs wissenschaftliches Arbeiten
Campus Göttingen Lichtenbergs wissenschaftliches Arbeiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:50 21.09.2017
Ausstellung in der Paulinerkirche: Forschungsinstrumente aus der Zeit von Georg Christoph Lichtenberg. Quelle: CH
Göttingen

Im Jahr 2017 jährt sich der Geburtstag Lichtenbergs zum 275. Mal. Die SUB erinnert aus diesem Anlass an den berühmten und besonderen Göttinger Professor für Mathematik und Astronomie. Die Ausstellung ist bis Sonntag, 3. Oktober, dienstags bis sonntags von 11 bis 18 Uhr in der Paulinerkirche, Papendiek 14, geöffnet. Der Eintritt ist frei. Führungen werden sonnabends und sonntags angeboten und beginnen jeweils um 11 Uhr.

Von Christiane Böhm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Kinder-Uni der Universität Göttingen startet am Mittwoch, 27. September, ins Wintersemester 2017/2018. Schüler sollen in Zukunft noch mehr in die Vorlesungen eingebunden werden.

20.09.2017

Der Körper 288P, der zwischen den Umlaufbahnen von Mars und Jupiter um die Sonne kreist, ist der einzig bekannte seiner Art. Er besteht auch aus zwei Teilen. Das legen Daten des Weltraumteleskops Hubble nahe, die Forscher unter Leitung des Max-Planck-Instituts für Sonnensystemforschung (MPS) ausgewertet haben.

23.09.2017

Drei Veröffentlichung Göttinger Verlage haben es auf die Shortlist für den Opus Primum Förderpreis der Volkswagenstiftung geschafft. Er wird vergeben für die beste wissenschaftliche Nachwuchspublikation. 90 Arbeiten wurden eingereicht, zehn haben es in die Endrunde geschafft.

20.09.2017