Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Sommersemester steht in den Startlöchern
Campus Göttingen Sommersemester steht in den Startlöchern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:25 04.04.2018
Die Vorlesungszeit des Sommersemesters an der Georg-August-Universität Göttingen beginnt am 9. April. Quelle: Niklas Richter
Anzeige
Göttingen

Nicht jedes Studienfach der Universität Göttingen beginnt im Sommersemester. Genauer gesagt, ist es nur eine begrenzte Anzahl. Die meisten Studienrichtungen können erst im Wintersemester bestritten werden. Dennoch startete am 1. April das Sommersemester 2018 für alle neuen und alten Studierenden. Es dauert bis zum Sonntag, 30. September, an. Die ersten Vorlesungen und Veranstaltungen beginnen am Montag, 9. April. Die Anfänge variieren zum Teil zwischen den Studiengängen. Das Ende der Veranstaltungen ist jedoch immer einheitlich: Freitag, 13. Juli. Anders als im Wintersemester um Weihnachten herum gibt es im Sommersemester keine kurze Pause. Auch an den Tagen um Pfingsten herum wird an der Universität fleißig gearbeitet.

Bis zum Vorlesungsbeginn läuft noch das aktuelle Losverfahren. Nicht jeder Studiengang hat freie Plätze, die vergeben werden können. Für Interessierte gibt es allerdings auf der Homepage der Universität weiterführende Links und Auflistungen der angebotenen Fächer. Abweichend zu diesem Prozedere werden die Masterstudiengänge behandelt. Deren Bewerbungen und Einschreibungen werden immer über die jeweilige Fakultät bearbeitet.

Studienplatztausch noch möglich

Für die Beantragung der Rückerstattung von Semesterbeiträgen bei Exmatrikulation, Rücknahme der Immatrikulation oder einer Umschreibung auf Promotion gibt die Universität Zeit bis Mittwoch, 9. Mai. Ein Studienplatztausch ist bis zum Vorlesungsbeginn, also bis zum Montag, 9. April, möglich.

„Bis jetzt sind gar nicht alle Zulassungsbescheide bearbeitet und versandt“, sagte Jörn Alphei, stellvertretender Leiter der Abteilung Studium und Lehre. Seit Februar würden die Zulassungen für zulassungsbeschränkte Studienplätze im ersten Fachsemester verschickt werden. Für dieselben Fächer werden die Zulassungen im höheren Fachsemester ab Mitte März für jedes Sommersemester versandt.

Gasthörer erhalten Chipkarten

Personen, die nicht an der Universität immatrikuliert sind, weil sie beispielsweise keine gültige Hochschulzugangsberechtigung vorweisen können, haben dennoch die Möglichkeit an Lehrveranstaltungen teilzunehmen. Die sogenannten Gasthörer mussten dafür bis Ende März einen Aufnahmeantrag in der Studienzentrale der Universität, Wilhelmsplatz 4, stellen. Wenn nicht mehr als vier Semesterwochenstunden (SWS) belegt werden, gilt ein Aufpreis von 75 Euro. Bei mehr als vier SWS kostet der Unibesuch pro Semester 150 Euro. Jeder Gasthörer erhält wie jeder Studierende eine Chipkarte, mit der er nachweisen kann, dass er Veranstaltungen besucht.

Die Anmeldung zu den ZESS-Kursen (Allgemeine Schlüsselkompetenzen und Sprachkurse) ist möglich bis zum Mittwoch, 4. April (13 Uhr). Über die Plattform „ecampus“, die für jeden Studierenden zugänglich ist, kann jederzeit auf eine Übersicht zurückgegriffen werden. Dort gibt es eine Auflistung freier ZESS-Kurse, zu denen man sich jederzeit nachträglich anmelden kann.

Termine des aktuellen Semesters

Sommersemester 2018:

Beginn des Semesters: 01.04.2018

Ende des Semesters: 30.09.2018

Beginn der Lehrveranstaltungen: 09.04.2018

Ende der Lehrveranstaltungen: 13.07.2018

Die Woche nach Pfingsten ist nicht vorlesungsfrei.

Termine künftiger und vergangener Semester

Sommersemester 2024

Beginn des Semesters: 01.04.2024

Ende des Semesters: 30.09.2024

Beginn der Lehrveranstaltungen: 08.04.2024

Ende der Lehrveranstaltungen: 12.07.2024

Die Woche nach Pfingsten ist nicht vorlesungsfrei.

Wintersemester 2023/2024

Beginn des Semesters: 01.10.2023

Ende des Semesters: 31.03.2024

Beginn der Lehrveranstaltungen: 23.10.2023

Ende der Lehrveranstaltungen: 09.02.2024

vorlesungsfrei: 23.12.2023 – 05.01.2024

Abweichende Termine für den Klinischen Abschnitt im Studiengang Humanmedizin

Sommersemester 2023

Beginn des Semesters: 01.04.2023

Ende des Semesters: 30.09.2023

Beginn der Lehrveranstaltungen: 11.04.2023

Ende der Lehrveranstaltungen: 14.07.2023

Die Woche nach Pfingsten ist nicht vorlesungsfrei.

Wintersemester 2022/2023

Beginn des Semesters: 01.10.2022

Ende des Semesters: 31.03.2023

Beginn der Lehrveranstaltungen: 24.10.2022

Ende der Lehrveranstaltungen: 10.02.2023

vorlesungsfrei: 24.12.2022 – 06.01.2023

Abweichende Termine für den Klinischen Abschnitt im Studiengang Humanmedizin

Sommersemester 2022

Beginn des Semesters: 01.04.2022

Ende des Semesters: 30.09.2022

Beginn der Lehrveranstaltungen: 19.04.2022

Ende der Lehrveranstaltungen: 22.07.2022

Die Woche nach Pfingsten ist nicht vorlesungsfrei.

Wintersemester 2021/2022

Beginn des Semesters: 01.10.2021

Ende des Semesters: 31.03.2022

Beginn der Lehrveranstaltungen: 25.10.2021

Ende der Lehrveranstaltungen: 11.02.2022

vorlesungsfrei: 24.12.2021 – 07.01.2022

Abweichende Termine für den Klinischen Abschnitt im Studiengang Humanmedizin

Sommersemester 2021

Beginn des Semesters: 01.04.2021

Ende des Semesters: 30.09.2021

Beginn der Lehrveranstaltungen: 12.04.2021

Ende der Lehrveranstaltungen: 16.07.2021

Die Woche nach Pfingsten ist nicht vorlesungsfrei.

Wintersemester 2020/2021

Beginn des Semesters: 01.10.2020

Ende des Semesters: 31.03.2021

Beginn der Lehrveranstaltungen: 26.10.2020

Ende der Lehrveranstaltungen: 12.02.2021

vorlesungsfrei: 24.12.2020 – 08.01.2021

Abweichende Termine für den Klinischen Abschnitt im Studiengang Humanmedizin

Sommersemester 2020

Beginn des Semesters: 01.04.2020

Ende des Semesters: 30.09.2020

Beginn der Lehrveranstaltungen: 14.04.2020

Ende der Lehrveranstaltungen: 17.07.2020

Die Woche nach Pfingsten ist nicht vorlesungsfrei.

Wintersemester 2019/2020

Beginn des Semesters: 01.10.2019

Ende des Semesters: 31.03.2020

Beginn der Lehrveranstaltungen: 21.10.2019

Ende der Lehrveranstaltungen: 07.02.2020

vorlesungsfrei: 21.12.2019 – 05.01.2020

Abweichende Termine für den Klinischen Abschnitt im Studiengang Humanmedizin

Sommersemester 2019

Beginn des Semesters: 01.04.2019

Ende des Semesters: 30.09.2019

Beginn der Lehrveranstaltungen: 15.04.2019

Ende der Lehrveranstaltungen: 19.07.2019

Die Woche nach Pfingsten ist nicht vorlesungsfrei.

Wintersemester 2018/2019

Beginn des Semesters: 01.10.2018

Ende des Semesters: 31.03.2019

Beginn der Lehrveranstaltungen: 15.10.2018

Ende der Lehrveranstaltungen: 01.02.2019

vorlesungsfrei: 22.12.2018 – 06.01.2019

Abweichende Termine für den Klinischen Abschnitt im Studiengang Humanmedizin

Sommersemester 2018

Beginn des Semesters: 01.04.2018

Ende des Semesters: 30.09.2018

Beginn der Lehrveranstaltungen: 09.04.2018

Ende der Lehrveranstaltungen: 13.07.2018

Die Woche nach Pfingsten ist nicht vorlesungsfrei.

Wintersemester 2017/2018

Beginn des Semesters: 01.10.2017

Ende des Semesters: 31.03.2018

Beginn der Lehrveranstaltungen: 16.10.2017

Ende der Lehrveranstaltungen: 02.02.2018

vorlesungsfrei: 23.12.2017 – 07.01.2018

Abweichende Termine für den Klinischen Abschnitt im Studiengang Humanmedizin

Sommersemester 2017

Beginn des Semesters: 01.04.2017

Ende des Semesters: 30.09.2017

Beginn der Lehrveranstaltungen: 10.04.2017

Ende der Lehrveranstaltungen: 14.07.2017

Die Woche nach Pfingsten ist nicht vorlesungsfrei.

Wintersemester 2016/2017

Beginn des Semesters: 01.10.2016

Ende des Semesters: 31.03.2017

Beginn der Lehrveranstaltungen: 17.10.2016

Ende der Lehrveranstaltungen: 03.02.2017

vorlesungsfrei: 24.12.2016 – 06.01.2017

Abweichende Termine für den Klinischen Abschnitt im Studiengang Humanmedizin

Sommersemester 2016

Beginn des Semesters: 01.04.2016

Ende des Semesters: 30.09.2016

Beginn der Lehrveranstaltungen: 11.04.2016

Ende der Lehrveranstaltungen: 15.07.2016

Die Woche nach Pfingsten ist nicht vorlesungsfrei.

Wintersemester 2015/2016

Beginn des Semesters: 01.10.2015

Ende des Semesters: 31.03.2016

Beginn der Lehrveranstaltungen: 26.10.2015

Ende der Lehrveranstaltungen: 12.02.2016

vorlesungsfrei: 23.12.2015 – 05.01.2016

Sommersemester 2015

Beginn des Semesters: 01.04.2015

Ende des Semesters: 30.09.2015

Beginn der Lehrveranstaltungen: 13.04.2015

Ende der Lehrveranstaltungen: 17.07.2015

Die Woche nach Pfingsten ist nicht vorlesungsfrei.

Wintersemester 2014/2015

Beginn des Semesters: 01.10.2014

Ende des Semesters: 31.03.2015

Beginn der Lehrveranstaltungen: 20.10.2014

Ende der Lehrveranstaltungen: 06.02.2015

vorlesungsfrei: 22.12.2014 – 03.01.2015

Sommersemester 2014

Beginn des Semesters: 01.04.2014

Ende des Semesters: 30.09.2014

Beginn der Lehrveranstaltungen (Vorlesungsbeginn): 22.04.2014

Ende der Lehrveranstaltungen (Vorlesungsende): 25.07.2014

Die Woche nach Pfingsten ist nicht vorlesungsfrei.

Wintersemester 2013/2014

Beginn des Semesters: 01.10.2013

Ende des Semesters: 31.03.2014

Beginn der Lehrveranstaltungen (Vorlesungsbeginn): 21.10.2013

Ende der Lehrveranstaltungen (Vorlesungsende): 07.02.2014

vorlesungsfrei: 23.12.2013 – 03.01.2014

Sommersemester 2013

Beginn des Semesters: 01.04.2013

Ende des Semesters: 30.09.2013

Beginn der Lehrveranstaltungen: 08.04.2013

Ende der Lehrveranstaltungen: 12.07.2013

Die Woche nach Pfingsten ist nicht vorlesungsfrei.

Wintersemester 2012/2013

Beginn des Semesters: 01.10.2012

Ende des Semesters: 31.03.2013

Beginn der Lehrveranstaltungen: 22.10.2012

Ende der Lehrveranstaltungen: 08.02.2013

vorlesungsfrei: 24.12.2012 – 04.01.2013

Sommersemester 2012

Beginn des Semesters: 01.04.2012

Ende des Semesters: 30.09.2012

Beginn der Lehrveranstaltungen (Vorlesungsbeginn): 16.04.2012

Ende der Lehrveranstaltungen (Vorlesungsende): 20.07.2012

Die Woche nach Pfingsten ist nicht vorlesungsfrei.

Wintersemester 2011/2012

Beginn des Semesters: 01.10.2011

Ende des Semesters: 31.03.2012

Beginn der Lehrveranstaltungen (Vorlesungsbeginn): 24.10.2011

Ende der Lehrveranstaltungen (Vorlesungsende): 10.02.2012

vorlesungsfrei: 23.12.2011 – 04.01.2012

Sommersemester 2011

Beginn des Semesters: 01.04.2011

Ende des Semesters: 30.09.2011

Beginn der Lehrveranstaltungen (Vorlesungsbeginn): 11.04.2011

Ende der Lehrveranstaltungen (Vorlesungsende): 15.07.2011

Die Woche nach Pfingsten ist nicht vorlesungsfrei.

Wintersemester 2010/2011

Beginn des Semesters: 01.10.2010

Ende des Semesters: 31.03.2011

Beginn der Lehrveranstaltungen (Vorlesungsbeginn): 25.10.2010

Ende der Lehrveranstaltungen (Vorlesungsende): 11.02.2011

vorlesungsfrei: 22.12.2010 – 05.01.2011

Sommersemester 2010

Beginn des Semesters: 01.04.2010

Ende des Semesters: 30.09.2010

Beginn der Lehrveranstaltungen: 06.04.2010

Ende der Lehrveranstaltungen: 09.07.2010

Die Woche nach Pfingsten ist nicht vorlesungsfrei.

Wintersemester 2009/2010

Beginn des Semesters: 01.10.2009

Ende des Semesters: 31.03.2010

Beginn der Lehrveranstaltungen: 19.10.2009

Ende der Lehrveranstaltungen: 05.02.2010

vorlesungsfrei: 23.12.2009 – 06.01.2010

Die Termine bezüglich des Beginns und des Endes der Lehrveranstaltungen sind für den klinischen Teil der medizinischen Studiengänge nicht bindend.

Sommersemester 2009

Beginn des Semesters: 01.04.2009

Ende des Semesters: 30.09.2009

Beginn der Lehrveranstaltungen: 14.04.2009

Ende der Lehrveranstaltungen: 17.07.2009

Abweichendes Ende der Vorlesungszeit klinischer Studienabschnitt Humanmedizin (Ende der Module): 14. April 2009 bis 10. Juli 2009

Die Woche nach Pfingsten ist nicht vorlesungsfrei.

Wintersemester 2008/2009

Beginn des Semesters: 01.10.2008

Ende des Semesters: 31.03.2009

Beginn der Lehrveranstaltungen: 13.10.2008

Ende der Lehrveranstaltungen: 30.01.2009

vorlesungsfrei: 22.12.2008 – 04.01.2009

Abweichende Vorlesungszeit klinischer Studienabschnitt Humanmedizin:

27.Oktober 2008 bis 6. Februar 2009

Vorlesungsfreie Zeit: 22. Dezember 2008 bis 4. Januar 2009

Sommersemester 2008

Beginn des Semesters: 01.04.2008

Ende des Semesters: 30.09.2008

Beginn der Lehrveranstaltungen: 14.04.2008

Ende der Lehrveranstaltungen: 18.07.2008

Die Woche nach Pfingsten ist nicht vorlesungsfrei.

Wintersemester 2007/2008

Beginn des Semesters: 01.10.2007

Ende des Semesters: 31.03.2008

Beginn der Lehrveranstaltungen: 15.10.2007

Ende der Lehrveranstaltungen: 01.02.2008

vorlesungsfrei: 24.12.2007 – 04.01.2008

Die Termine bezüglich des Beginns und des Endes der Lehrveranstaltungen sind für den klinischen Teil der medizinischen Studiengänge nicht bindend.

Sommersemester 2007

Beginn des Semesters: 01.04.2007

Ende des Semesters: 30.09.2007

Beginn der Lehrveranstaltungen: 16.04.2007

Ende der Lehrveranstaltungen: 20.07.2007

Die Woche nach Pfingsten ist nicht vorlesungsfrei.

Wintersemester 2006/2007

Beginn des Semesters: 01.10.2006

Ende des Semesters: 31.03.2007

Beginn der Lehrveranstaltungen: 16.10.2006

Ende der Lehrveranstaltungen: 02.02.2007

vorlesungsfrei: 27.12.2006 - 05.01.2007

Die Termine bezüglich des Beginns und des Endes der Lehrveranstaltungen sind für den klinischen Teil der medizinischen Studiengänge nicht bindend.

Sommersemester 2006

Beginn des Semesters: 01.04.2006

Ende des Semesters: 30.09.2006

Beginn der Lehrveranstaltungen: 18.04.2006

Ende der Lehrveranstaltungen: 21.07.2006

Die Woche nach Pfingsten ist nicht vorlesungsfrei.

Wintersemester 2005/ 2006

Beginn des Semesters: 01.10.2005

Ende des Semesters: 31.03.2006

Beginn der Lehrveranstaltungen: 17.10.2005

Ende der Lehrveranstaltungen: 03.02.2006

vorlesungsfrei: 19.12.2005 - 01.01.2006

Die Termine bezüglich des Beginns und des Endes der Lehrveranstaltungen sind für den klinischen Teil der medizinischen Studiengänge nicht bindend.

Sommersemester 2005

Beginn des Semesters: 01.04.2005

Ende des Semesters: 30.09.2005

Beginn der Lehrveranstaltungen: 11.04.2005

Ende der Lehrveranstaltungen: 15.07.2005

Die Woche nach Pfingsten ist nicht vorlesungsfrei.

Hinweis auf Schulferien:

21.03.2005 bis 02.04.2005 (Osterferien)

14.07.2005 bis 24.08.2005 (Sommerferien)

Wintersemester 2004/2005

Beginn des Semesters: 01.10.2004

Ende des Semesters: 31.03.2005

Beginn der Lehrveranstaltungen: 18.10.2004

Ende der Lehrveranstaltungen: 04.02.2005

vorlesungsfrei: 20.12.2004 - 02.01.2005

Hinweis auf Schulferien:

11.10.2004 bis 23.10.2004 (Herbstferien)

23.12.2004 bis 07.01.2005 (Weihnachtsferien)

Sommersemester 2004

Beginn des Semesters: 01.04.2004

Ende des Semesters: 30.09.2004

Beginn der Lehrveranstaltungen: 13.04.2004

Ende der Lehrveranstaltungen: 16.07.2004

Die Woche nach Pfingsten ist nicht vorlesungsfrei

Hinweis auf Schulferien:

29.03.2004 bis 14.04.2004 (Osterferien)

08.07.2004 bis 18.08.2004 (Sommerferien)

Wintersemester 2003/2004

Beginn des Semesters: 01.10.2003

Ende des Semesters: 31.03.2004

Beginn der Lehrveranstaltungen: 20.10.2003

Ende der Lehrveranstaltungen: 06.02.2004

Vorlesungsfreie Zeit: 22.12.2003 bis 03.01.2004

Hinweis auf Schulferien:

13.10.2003 bis 25.10.2003 (Herbstferien)

22.12.2004 bis 06.01.2004 (Weihnachtsferien)

Sommersemester 2003

Beginn des Semesters: 01.04.2003

Ende des Semesters: 30.09.2003

Beginn der Lehrveranstaltungen: 22.04.2003

Ende der Lehrveranstaltungen: 19.07.2003

Beginn der Lehrveranstaltungen in der Medizinischen Fakultät: 14.04.2003

Ende der Lehrveranstaltungen in der Medizinischen Fakultät: 19.07.2003

Die Woche nach Pfingsten vom 10. bis 14. Juni 2003 ist (außer in der Medizinischen Fakultät) vorlesungsfrei.

Hinweis auf Schulferien:

07.04.2003 bis 23.04.2003 (Osterferien)

10.07.2003 bis 20.08.2003 (Sommerferien)

Wintersemester 2002/2003

Beginn des Semesters: 01.10.2002

Ende des Semesters: 31.03.2003

Beginn der Lehrveranstaltungen: 14.10.2002

Ende der Lehrveranstaltungen: 15.02.2003

Beginn der Lehrveranstaltungenn in der Medizinischen Fakultät: 14.10.2002

Ende der Lehrveranstaltungen in der Medizinischen Fakultät: 01.02.2003

Hinweis auf Schulferien:

30.09.2002 bis 12.10.2002 (Herbstferien)

23.12.2002 bis 06.01.2003 (Weihnachtsferien)

Sommersemester 2002

Beginn des Semesters: 01.04.2002

Ende des Semesters: 30.09.2002

Beginn der Lehrveranstaltungen: 08.04.2002

Ende der Lehrveranstaltungen: 06.07.2002

Beginn der Lehrveranstaltungen in der Medizinischen Fakultät: 08.04.2002

Ende der Lehrveranstaltungen in der Medizinischen Fakultät: 13.07.2002

Die Woche nach Pfingsten vom 21. bis 25. Mai 2002 ist (außer in der Medizinischen Fakultät) vorlesungsfrei.

Wintersemester 2001/2002

Beginn des Semesters: 01.10.2001

Ende des Semesters: 31.03.2002

Beginn der Lehrveranstaltungen: 15.10.2001

Ende der Lehrveranstaltungen: 16.02.2002

Beginn der Lehrveranstaltungen in der Medizinischen Fakultät: 15.10.2001

Ende der Lehrveranstaltungen in der Medizinischen Fakultät: 02.02.2002

Hinweis auf Schulferien:

01.10.2001 bis 13.10.2001 (Herbstferien)

24.12.2001 bis 05.01.2002 (Weihnachtsferien)

Sommersemester 2001

Beginn des Semesters: 01.04.2001

Ende des Semesters: 30.09.2001

Beginn der Lehrveranstaltungen: 17.04.2001

Ende der Lehrveranstaltungen: 14.07.2001

Beginn der Lehrveranstaltungen in der Medizinischen Fakultät: 17.04.2001

Ende der Lehrveranstaltungen in der Medizinischen Fakultät: 21.07.2001

Die Woche nach Pfingsten vom 05. bis 09. Juni 2001 ist (außer in der Medizinischen Fakultät) vorlesungsfrei.

Von Lisa Hausmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Rauswurf nach schlechten Hausarbeiten - Göttinger Student scheitert vor Gericht

Wer dreimal eine mangelhaft benotete Hausarbeit in einem Proseminar abgeliefert hat, hat keinen Anspruch auf einen erneuten Versuch. Das hat das Verwaltungsgericht Göttingen entschieden. Es wies damit die Klage eines Theologiestudenten gegen die Uni Göttingen ab.

03.04.2018

„Wege in eine neue Gesundheitskultur“ ist das Thema eines Symposiums vom 4. bis 6. Mai in der Aula am Waldweg. Der Dachverband für Salutogenese organisiert die Veranstaltung zusammen mit der Universität Göttingen. Salutogenese befasst sich mit dem „was eigentlich gesund erhält“.

02.04.2018

HAWK-Absolvent Theo Fischer wurde für die Entwicklung eines ergonomisch optimierten Gewehrschaftes vom Ergonomie Competence Network ausgezeichnet. Entwickelt hat Fischer den Schaft zusammen mit dem Bundestrainer der Olympia-Schützen, dem Sportpsychologe Heinz Reinkemeier.

01.04.2018
Anzeige