Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Tag der Geisteswissenschaften
Campus Göttingen Tag der Geisteswissenschaften
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 24.10.2018
Die Alte Mensa Göttingen. Quelle: Foto: Harald Wenzel
Göttingen

Auf dem Programm stehen unter anderem Kurzvorträge und Posterpräsentationen über die nordgermanische Mythologie im Marvel-Universum und die Situation syrischer Flüchtlinge, die dem weiten Spektrum queerer, also unkonventioneller Identitäten angehören. Weitere Präsentationen beschäftigen sich mit der narrativen Kommunikation in Homers Ilias oder mit Schülerbewegungen in Deutschland und Italien.

Auch in diesem Jahr wird ein Preis für das beste Poster verliehen, über den das Publikum entscheidet. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr und findet statt im Hannah-Vogt- und Emmy-Noether-Saal im Tagungs- und Veranstaltungshaus Alte Mensa, Wilhelmsplatz 3.

Preis für beste Dissertation

Während der abendlichen Festveranstaltung wird der Christian-Gottlob-Heyne-Preis für die beste geisteswissenschaftliche Dissertation des vergangenen akademischen Jahres verliehen. Preisträger ist in diesem Jahr der Arabist Christian Mauder. Er erhält die Auszeichnung für seine Arbeit „In the Sultan’s Salon: Learning, Religion and Rulership at the Mamluk Court of Qanisawh al-Ghawri (r. 1501-1516)“. Darin untersucht Mauder den Sultanshof als ein überregionales Zentrum für Wissenstransfer, Religionsausübung und politische Verhandlungen.

Die Laudatio hält Prof. Sebastian Günther vom Seminar für Arabistik/Islamwissenschaft. Die Abendveranstaltung beginnt um 18.30 Uhr und findet ebenfalls im Tagungs- und Veranstaltungshaus Alte Mensa statt.

Von Matthias Heinzel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Jahre lang haben die Berufsschulen in Duderstadt und Holzminden zusammen mit zwei Hochschulen und der Industrie- und Handelskammer (IHK) die Möglichkeiten digitaler Lernszenarien in der Ausbildung untersucht. Jetzt liegen Ergebnisse vor.

24.10.2018

Die Uni Göttingen hat zwölf studentische Projekte der elften Runde des Kreativitäts-Wettbewerbs für Studierende an der Georgia Augusta prämiert – unterstützt von der AKB-Stiftung.

23.10.2018

Zum Gedenken des gestorbenen Philosophen Prof. Günther Patzig organisiert das Philosophische Seminar für Ende Oktober ein Symposium in Göttingen. Diskutiert werden „Analytische Philosophie und philosophische Tradition“.

23.10.2018