Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Tests für angehende Mediziner

Überblick über Auswahlverfahren und Lernstrategien Tests für angehende Mediziner

Mit dem Buch „Naturwissenschaftliche Auswahltests in der Medizin erfolgreich bestehen“ wollen Patrick Ruthven-Murray und Philip Meinelt angehende Medizinstudenten auf Auswahlverfahren vorbereiten.

Voriger Artikel
Rosetta fotografiert den Kometen Tschuri
Nächster Artikel
Grenzen der Strafverteidigung
Quelle: R

Göttingen. Im Fokus steht der Hamburger Test (HAM-Nat) mit einem Beispieltest mit Lösung, jedoch werden auch andere Auswahlverfahren aus Deutschland und Österreich, England und den USA sowie Osteuropa vorgestellt. Weiter vermittelt das Buch das nötige Basiswissen aller vier naturwissenschaftlichen Disziplinen - Chemie, Biologie, Physik und Mathematik - mittels Infokästen, Eselsbrücken sowie zahlreichen Grafiken.

Bemerkenswert ist das Kapitel über die richtige Vorbereitung, das die konkrete Strategie und Zeitplanung sowie das Erstellen eines individuellen Lernplanes behandelt. Die Leser können ihren naturwissenschaftlichen Wissensstand testen und herausfinden, welcher Lernstil zu ihnen passt. Damit bietet „Naturwissenschaftliche Auswahltests in der Medizin erfolgreich bestehen“ eine übersichtliche Zusammenfassung, um Kenntnisse für einen solchen Test aufzufrischen.

Das Buch

Patrick Ruthven-Murray, Philipp Meinelt: „Naturwissenschaftliche Auswahltests in der Medizin erfolgreich bestehen“. Hogrefe Verlag, 301 Seiten, 49,95 Euro

Darüber hinaus greifen die Autoren angehenden Studenten bei der Vorbereitung unter die Arme. Dabei berufen sie sich auf langjährige Erfahrungen in dem Feld: Diplom-Kaufmann Ruthven-Murray betreut seit vielen Jahren Interessierte auf ihrem Weg ins Medizinstudium. Lebensmittelchemiker Meinelt leitet Vorbereitungskurse für den HAM-Nat. R

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Göttinger Alzheimer-Zentrum