Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Universität und Diversität am Göttinger Campus

Aktionstag Universität und Diversität am Göttinger Campus

„Diversität gestalten“ – unter diesem Motto beteiligt sich die Universität am Dienstag, 7. Juni, ab 10 Uhr in der Alten Mensa, Wilhelmsplatz 3, am bundesweiten Diversity-Tag. Mit der Teilnahme möchte das Gleichstellungsbüro der Hochschule sichtbar und hörbar machen, wie Diversität gestaltet und gestaltet wird.

Voriger Artikel
Jobmesse für Studierende und Absolventen
Nächster Artikel
500 Besucher in der Göttinger Zentralmensa
Quelle: Heller (Symbolbild)

Göttingen. Themen der Aktion werden sein, wie Diversität von Studierenden und Beschäftigten die Universität prägt und wie die Universität die Bedingungen für Menschen gestaltet, die hier arbeiten und studieren. Bei der Veranstaltung im Tagungs- und Veranstaltungshaus Alte Mensa stellen Studierende und Beschäftigte ihre Projekte vor. „Diversität ist ein entscheidendes Element, um die Universität Göttingen zukunftsfähig zu machen“, so Prof. Andrea Bührmann, Vizepräsidentin für Lehre und Studium sowie Gleichstellung und Diversität. pek/r

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Uni Göttingen begrüßt zum #unistartgoe Studienanfänger