Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -7 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Übersicht
Arbeit
Lächeln nicht vergessen! Ist der Kollege schlecht drauf, hilft ein freundliches Wort.

Kollegen können mehr sein als neutrale Mitglieder eines Teams. Sie können einen auffangen, wenn man genervt ist. Allein Verständnis und Freundlichkeit lösen so manche Anspannung.

  • Kommentare
mehr
Blumiger Rekord
Die Tulpensaison wird am Sonnabend eröffnet.

Die Niederlande erleben einen Tulpenboom: Zum ersten Mal werden mehr als zwei Milliarden Tulpen – ja, Sie lesen richtig: zwei Milliarden Tulpen – in einer Saison produziert. Und allein die Hälfte davon ist für den Deutschen Markt bestimmt. Wie Ihnen die bunte Pracht länger in der Vase erhalten bleibt, lesen Sie hier.

  • Kommentare
mehr
Tipp des Tages
Lukas Bärfuss

Die Lichtenberg-Poetikvorlesungen an der Uni Göttingen hält der Schweizer Bühnenautor und Schriftsteller Lukas Bärfuss. Am Mittwoch und Donnerstag bespricht er in der Aula am Wilhelmsplatz „Das Material“ und „Die Komposition“ und gibt Einblicke in seine Arbeit als Schriftsteller.

  • Kommentare
mehr
Gesellschaft
Keine Angst vor Blamage: Um kreativ zu sein, braucht man Mutt, etwas Neues zu machen.

Die Deutsche Gesellschaft für Kreativität will ihr Thema ins Rampenlicht holen. Sie würdigt die schöpferische Kraft - im Karneval und anderswo.

  • Kommentare
mehr
„The Big Bang Theory“
Verblüffend: Die Formelkolonnen sind auf die Themen der einzelnen „Big Bang Theory“-Episoden abgestimmt.

Auf zehn Staffeln hat es die TV-Serie „The Big Bang Theory“ mittlerweile gebracht. Grund genug für ein wissenschaftliches Fachjournal die Darstellung der Physiker um Dr. Sheldon Cooper zu analysieren. Das Urteil fällt überraschend aus – speziell im Vergleich zu anderen TV-Serien.

  • Kommentare
mehr
Abstimmungen über AStA und Fachschaften

Zum Beginn der Hochschulwahlen an der Universität Göttingen ist der Wahlkampf im vollen Gange. Außer um Gratiswaffeln und Glühwein geht es dabei auch um Inhalte – denn wie der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) studentische Interessen vertreten soll, ist umstritten.

mehr
Letzter Mann auf dem Mond
Gene Cernan verbrachte 73 Stunden auf dem Mond.

Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.

  • Kommentare
mehr
Madagaskar
Neben der Beulenpest gebe es auch fünf Fälle der leicht übertragbaren Lungenpest, berichten die Behörden.

In Madagaskar ist erneut die Pest ausgebrochen. 27 Menschen kostete die gefährliche Krankheit bereits das Leben, viele weitere haben sich infiziert.

  • Kommentare
mehr

Zweite Amtszeit von Universitätspräsidentin Ulrike Beisiegel hat begonnen.