Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Wissen aus aller Welt
Premiere im Harz
Foto: Eine Wanderin probiert den Zeckenschutzautomaten aus. Für einen Euro können sich die Wanderer mit dem Zeckenschutzmittel benetzen.

Zeckengefahr ist in der Natur immer groß. Per Automat können sich Spaziergänger jetzt im Harz gegen die gefährlichen Bisse der Blutsauger schützen.

  • Kommentare
mehr
Reisen
Foto: Flugangst: Vielen  Menschen hilft es zum Beispiel zu wissen, dass laute Motorengeräusche keine Gefahr bedeuten.

Fliegen fördert Urängste der Menschen an die Oberfläche. Wenn Unfälle sich häufen, wie in diesen Tagen, passiert das noch heftiger als sonst, sagen Fachleute. Sogar Profis wie Flugbegleiter sind nicht davor gefeit.

mehr
Rätsel in der Ostsee gelöst
Gleich zwei dieser Meeresriesen sind in der Ostsee gesichtet worden. Einer der Buckelwale war offenbar der Nachwuchs des anderen.

Für Experten ist das eine „Buckelwal-Sensation hoch zwei“: In der Ostsee schwimmt eine Walmutter mit ihrem Kalb. Die neugierigen Tiere sind vermutlich Fischschwärmen gefolgt.

  • Kommentare
mehr
Tierstudie
Foto: Wehe, wenn Frauchen einen anderen streichelt: Hunde kennen Eifersucht.

Für dich gibt es nur mich. Das wünscht sich ein Partner vom anderen, ein Kind von seiner Mama - und ein Hund von seinem Besitzer. Wird einem Konkurrenten Aufmerksamkeit geschenkt, reagieren auch die Vierbeiner ungehalten.

  • Kommentare
mehr
Bedrohte Bären
Schwierige Aufzucht, großer Genpool: Die Rettung der Pandas ist nicht leicht, in China aber erfolgreich.

China ist das Land der Pandabären. In freier Wildbahn leben aber nur noch wenige Exemplare – ihre Zahl ist auf 1600 geschrumpft. Chinas Regierung unterstützt ihre Aufzucht. Mit großem Erfolg, wie eine Studie ergibt.

  • Kommentare
mehr
Elefanten haben sehr guten Geruchssinn
Foto: Elefanten in Kenia, die nachts zu einem Wasserloch pilgern.

Sie haben nicht nur die eindrucksvollsten Nasen im Tierreich, sondern vielleicht auch den beeindruckendsten Riechsinn: Afrikanische Elefanten besitzen doppelt so viele Gene für den Geruchssinn wie Hunde. Der Mensch ist im Vergleich ein totaler Riech-Versager.

  • Kommentare
mehr
45 Jahre Mondlandung
Foto: Mit dem zum Klassiker gewordenen Satz "Das ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein großer Sprung für die Menschheit" setzte der US-Astronaut Neil Armstrong am Montag (21. Juli deutscher Zeit) vor genau 45 Jahren seinen linken Fuß auf den Mond - als erster Mensch überhaupt.

Fast hätte die Landung nicht geklappt, aber dann wurde es doch noch ein Tag für die Geschichtsbücher: Der US-Astronaut Neil Armstrong setzte am 21. Juli 1969 als erster Mensch einen Fuß auf den Mond.

  • Kommentare
mehr
Abgestürzter Kollege

Im Zeichen großer Trauer beginnt am Sonntag in Australien die Welt-Aids-Konferenz. Sechs Teilnehmer waren auf dem Weg nach Melbourne an Bord des in der Ukraine abgestürzten Flugzeugs. Die Konferenz wollte der Kollegen bei der Eröffnungsveranstaltung gedenken.

mehr
Prognose
Foto: Ist Fettleibigkeit in Deutschland auf dem Vormarsch?

Die Deutschen werden immer dicker. Die Entwicklung ist bekannt. Doch Rostocker Forscherinnen haben weiter gerechnet – und eine düstere Prognose für die Zukunft ermittelt. Es droht eine negative Spitzenposition in Europa.

  • Kommentare
mehr
Krankheit in Westafrika

Das tödliche Ebola-Virus hat sich in Liberia auf vier weitere Bezirke ausgebreitet. Damit seien mittlerweile sieben der insgesamt 15 Regionen des westafrikanischen Landes von der Seuche betroffen, teilte das Gesundheitsministerium am Donnerstagabend in der Hauptstadt Monrovia mit.

  • Kommentare
mehr
Hoffnung auf mehr Brot
Foto: Eine internationale Gruppe von Wissenschaftlern hat das Genom des Weizens weitgehend entschlüsselt.

Brot für die Welt – angesichts der wachsenden Weltbevölkerung ist das ein immer drängenderes Thema. Wissenschaftler haben jetzt das Genom des Weizens weitgehend enthüllt – und hoffen auf eine schnellere Züchtung besserer Sorten.

  • Kommentare
mehr

Spannende Ausbildungsplätze in Deiner Region warten auf Dich. Starte jetzt durch mit azubify ! mehr

Amnesty-Protest auf dem Campus