Menü
Anmelden
Wetter heiter
31°/ 8° heiter
Die Region Adelebsen
Spatenstich für die Neugestaltung des Bahnhofsgeländes in Adelebsen: Kurt Prutschke, Michael von Minden,  Holger Frase, Christoph Schwahn, Joachim Schmidt und Wilhelm Bracht (von links).

Am Bahnhof Adelebsen haben die Bauarbeiten für neue Parkplätze und Bushaltestellen begonnen. Der Bahnhofsbereich soll repräsentativer und barrierefrei werden.

17.09.2018
Anzeige
Adelebsen

Gemeindefeuerwehrwettbewerb Adelebsen - Güntersen macht das Rennen

Güntersen heißt der große Gewinner der Gemeindewettbewerbe der Freiwilligen Feuerwehren des Fleckens Adelebsen in Barterode: Die erste Mannschaft stellte den Sieger, die zweite Mannschaft belegte Platz 3.

05.06.2018

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Göttinger und Eichsfelder Tageblatt bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

In die Ausbesserung von Straßen investiert der Ortsrat Adelebsen 22 000 Euro. Das haben die Politiker beschlossen. Der Ortsrat stimmte zudem dem Rückbau eines Feldwegs zwischen Siedlungsstraße und Friedhof zu. „Der Weg wird nicht genutzt“, erklärte Ortsbürgermeister Kurt Prutschke (SPD).

01.06.2018

Am Donnerstag zogen hunderte Katholiken bei Prozessionen durch ihre Orte. Die Gläubigen feierten Fronleichnam.

31.05.2018
Adelebsen

Unfall in Bollensen - Zwei Fahrerinnen verletzt

Zwei junge Frauen sind am Donnerstagmorgen um 6.45 Uhr bei einem Unfall am Ortseingang von Bollensen verletzt worden, teilt die Polizei mit. Beide Pkw-Fahrerinnen wurden ins Krankenhaus verbracht. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die B 241 wurde für etwa eine Stunde voll gesperrt.

31.05.2018
Anzeige

Drei neue Mitglieder und ein ehrenamtlicher Fahrer: Das ist die Bilanz eines Vortrags über den Adelebser Bürgerbus. Der stellvertretende Vorsitzende des Bürgerbusvereins, Niklas Richelshagen, hatte dem fünfköpfigen Ortsrat und 28 interessierten Bürgern das Konzept vorgestellt.

30.05.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die neue Spielplatz-Richtlinie, die die Verwaltung des Fleckens Adelebsen vorgelegt hat, ist auch im Ortsrat Erbsen auf Ablehnung gestoßen. Nach Vorschlag der Verwaltung soll es nur für jeweils 1000 Einwohner einen Spielplatz geben. Der 400-Einwohner-Ort Erbsen hat aber zwei Spielplätze.

22.05.2018

Die kleinstmögliche Sanierungsvariante bei der Günterser Kleinturnhalle empfiehlt der Adelebser Ausschuss für Umwelt, Planung und Wirtschaftsförderung dem Rat der Gemeinde. Nun soll zunächst einmal für 230 000 Euro die Halle mit der Heizung erneuert werden.

18.05.2018

Bis zu zehn Urnenbeisetzungen unter einem ausgewählten Baum will der Flecken Adelebsen auf seinen fünf kommunalen Friedhöfen ermöglichen. Solch ein Angebot gibt es unter anderem bereits in Hermannshagen (Stadt Hann. Münden) und Berka (Gemeinde Katlenburg-Lindau).

20.05.2018

Auf heftigen Widerspruch ist die neue Spielplatz-Richtlinie des Fleckens Adelebsen im Ortsrat Wibbecke gestoßen. Aus Sicht der Verwaltung sollen die Ortsteile erst ab 1000 Einwohner Zuschüsse für den Betrieb eines Spielplatzes bekommen. In Wibbecke leben jedoch nur 256 Bürger.

18.05.2018
Anzeige

Meistgelesene Artikel aus Adelebsen

5
Adelebsen

Gemeindefeuerwehrwettbewerb Adelebsen - Güntersen macht das Rennen

Anzeige