Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Adelebsen Reifen an "Freundeskreis"-Auto zerstochen
Die Region Adelebsen Reifen an "Freundeskreis"-Auto zerstochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:47 22.12.2016
Die Polizei geht von einer "politisch linksmotivierten Tat" aus. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Adelebsen

Die Polizei geht deshalb zurzeit von einer "politisch linksmotivierten Tat" aus. Das Staatschutzkommissariat ermittele.

Nach Polizeiangaben hat sich die Tat am Dienstag zwischen 17 und 20 Uhr ereignet. Der Wagen war in der Siedlungsstraße abgestellt.  An dem Fahrzeug sei Sachschaden in bislang unbekannter Höhe entstanden. Nach ersten Erkenntnissen seien die Täter anschließend in einem weißen Kombi geflüchtet. Weiteres sei bislang nicht bekannt, so die Polizei weiter. Zeugen können sich unter der Telefonnummer 0551 / 4912115 melden.

Wilke und der Adelebser Mario M. geben auf ihren Facebook Seiten (Freundeskreis / Thügida und Bürgerinitiative Adelebsen / Thügida) an, zur Tatzeit auf dem Göttinger Weihnachtsmarkt gewesen zu sein. M. schreibt auf der von ihm betriebenen Seite: "Die Bedrohungssituation und die Gefahr geht von Links aus und wenn Staatsanwaltschaft und Polizei nicht willens sind zu handeln nun ja, dann muss man sich nicht wunder, wenn der Wind bald aus einer anderen Richtung weht.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Geselliges Beisammensein bei Kaffee und Kuchen mit viel Musik gab es am Sonntag an der traditionellen Seniorenweihnacht. Rund 90 Gäste fanden am dritten Advent den Weg ins Gasthaus Hauff in Adelebsen.

11.12.2016

Der Rat der Gemeinde Adelebsen hat einstimmig eine Entscheidung über den Haushalt 2017 vertagt. Es gebe noch Beratungsbedarf zu einigen größeren Posten, sagte der Fraktionsvorsitzende der Gruppe SPD / Günterser Liste, Michael von Minden.

12.12.2016

In Lödingsen wird während des Weihnachtsmarktes in diesem Jahr wieder ein etwas anderes Krippenspiel von Erwachsenen für Erwachsene aufgeführt. Nach den „Drei heiligen Königinnen“ im vergangenen Jahr gibt es in diesem Jahr das Stück „Eine Kiste voller Weihnachten“.

09.12.2016
Anzeige