Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Adelebsen Benefizkonzert auf der Burg
Die Region Adelebsen Benefizkonzert auf der Burg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:15 05.04.2018
Burg Adelebsen Quelle: Swen Pförtner
Anzeige
Adelebsen

Alle zwei Jahre organisiert der Adelebser Verein Erholungsaufenthalte in Südniedersachsen von rund 20 Kindern aus dem Gebiet rund um Tschernobyl. Außerdem unterstützte der Verein das Krankenhaus in Klincy, das soziale Kinderheim in Schemerma und die Kindergärten und Schulen in Turosna und Rashny.

Die Benefizaktionen für das Jahr 2018 starten am Sonntag, 8. April, um 17.30 Uhr mit einem Konzert im Rittersaal der Burg Adelebsen. Russische und irische Folklore, Musical-Ausschnitte und Minnelieder stehen auf dem Programm. Es musizieren Angela Hansel ( Gesang), Tilman Elgnowski (Laute und Banjo), Holger Schäfer (Keltische Harfe) und die Spielleute Erbsen (Kontrabass, Geige, Oboe, Flöte, Gesang).

Ein Konzert gibt der Projektchor Sing Lödingsen am 3. Juni um 18 Uhr in der St.Petri-Kirche, Lödingsen. Mittelalterliche Musik, Essen und Trinken bietet ein Empfang am 25. August von 11 bis 20 Uhr auf dem Oberen Burghof Adelebsen. Ein Familienfest soll das Ansingen des Männergesangvereins Adelöwe mit dem Frauenchor am 15. September ab 14 Uhr auf dem Thie in Lödingsen sein.

Zur Rocknacht laden die Organisatoren am 10. November. Es spielen „Cream 21“, Up Gates“ und die „Mazze Wiesner Band“. Beginn ist um 20 Uhr in der Sporthalle Lödingsen.

Alle Mitwirkenden der Konzerte und Organisatoren verzichten auf Honorare und Unkostenerstattungen und spenden den Erlös der Veranstaltungen dem Tschernobylverein. chb

Von Christiane Böhm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die ersten Marktbeschicker hat der Adelebser Arbeitskreis Feierabendmarkt gefunden. Mit ihnen und anderen Marktstandbetreibern, die mitmachen wollen, trifft er sich am Mittwoch, 11. April, um 18 Uhr in Adelebser Rathaus. Anlaufen soll der Markt im Spätsommer oder Herbst.

27.03.2018

Wenn das Land Kommunen Aufgaben gesetzlich auferlegt, muss es auch die dafür notwendigen finanziellen Mittel bereitstellen. Das hat der Rat der Gemeinde Adelebsen am Donnerstag einstimmig in einer Resolution von der Landesregierung gefordert. Anlass ist der Umbau der Grundschule zur Ganztagsschule.

22.03.2018

Eine sogenannte Dorfregion wollen die Adelebser Ortsteile Erbsen, Lödingsen und Wibbecke bilden. Werden sie in das Programm aufgenommen, fließen Fördermittel für die Dorferneuerung. Zur ersten Informationsveranstaltung kamen gut 60 Bürger in die Lödingser Mehrzweckhalle.

11.03.2018
Anzeige