Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Bovenden Bovenden bekommt Mitfahrbänke
Die Region Bovenden Bovenden bekommt Mitfahrbänke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 17.02.2019
Mitfahrbänke: Seit 2017 gibt es sie in Adelebsen. Quelle: Harald Wenzel
Bovenden

„Zwischen Bovenden und den beiden Ortsteilen gibt es keine Busverbindung“, erläuterte Bürgermeister Thomas Brandes (SPD) die Auswahl der Orte. Deshalb solle dort mit dem Probebetrieb begonnen werden. Bürger könnten auf den Mitfahrbänken Platz nehmen und mit Schildern ihr gewünschtes Ziel angeben.

Intergrierte Gesamtschule Bovenden

„Schüler der Intergrierten Gesamtschule in Bovenden erstellen Bänke und Schilder im Werkunterricht“, sagte Brandes nach Rücksprache mit der Schule. Außerdem soll es nach Anregung des Ausschusses noch Hinweistafeln geben, dass die Nutzung auf eigene Gefahr erfolgt und dass die Bänke nicht für Personen unter 18 Jahren gedacht seien. Die Kosten belaufen sich nach Darstellung der Verwaltung auf 1000 Euro zuzüglich der Aubfaukosten. „Finanzieren lässt sich das über das Dorfbudget, das die Demografiebeauftragte des Landkreises verwaltet“, führte der Bürgermeister aus. Dort ließen sich für alle drei Orte jeweils 500 Euro im Jahr für Projekte wie der Verbesserung der Mobilität abrufen.

Karl-Heinz-Lies-Park

In Bovenden soll die Bank im Bereich des Karl-Heinz-Lies-Parks nordwestlich des Kreisels Bovenden-Mitte stehen, in Lenglern an der Angerstraße Ecke Bovender Straße. In Emmenhausen steht der Standort noch nicht fest. Die Anregung kam im November 2017 von der SPD-Fraktion im Rat.

Von Michael Caspar

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einer Konferenz zur Abstimmung von Straßenbaumaßnahmen im Landkreis Göttingen haben sich die Teilnehmer darauf verständigt, Belastungen für Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich zu halten.

20.02.2019
Bovenden Jahreshauptversammlung - 19 Einsätze für Eddigehausen

19 Einsätze hatten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Eddigehausen im Jahr 2018 zu bewältigen. Die Einsatzabteilung verfügt momentan über 24 Mitglieder.

16.02.2019

Die zwölf Bäume, die an der Straße Rauschenwasser in Bovenden stehen, sollten beim Bau eines neuen Geh- und Radweges gefällt werden. Das hat die Verwaltung dem Bau- und Umweltausschuss vorgeschlagen.

15.02.2019