Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Bovenden Flaschenwurf gegen Streifenwagen in Bovenden
Die Region Bovenden Flaschenwurf gegen Streifenwagen in Bovenden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:47 08.10.2018
Symbolbild. Quelle: dpa
Bovenden

Bei dem Flaschenwurf gegen 0.50 Uhr zersplitterte die Heckscheibe des Einsatzfahrzeuges Sie muss vollständig ersetzt werden, teilt die Polizei weiter mit. Der Schaden beträgt etwa 1000 Euro.

Die Beamten waren zuvor gerufen worden, um einer von Anwohnern gemeldeten Ruhestörung durch laute Musik nachzugehen. Als die Ermittler gerade aus ihren Streifenwagen ausgestiegen waren und über die Zufahrt zum Festplatz gehen wollten, hörten sie plötzlich einen dumpfen Aufprall und ein klirrendes Geräusch.

„Aggressiv und respektlos“

Zum Zeitpunkt des Vorfalls hielten sich mehrere Personen auf dem Festplatz und auch in der Nähe der beiden Polizeiwagen auf. Die eingesetzten Beamten beschreiben die Stimmung, die ihnen vor Ort entgegenschlug, als zum Teil unkooperativ, aggressiv und respektlos. Erste Befragungen möglicher Tatzeugen erbrachten keine sachdienlichen Hinweise.

Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen Zerstörung wichtiger Arbeitsmittel ein. Wer die Sachbeschädigung beobachtet hat oder Hinweise auf den gesuchten Flaschenwerfer geben kann, wird gebeten, sich unter Telefon 0551/491-2115 bei der Polizei Göttingen zu melden.

Weiterlesen: Alles zum Bovender Erntedank- und Heimatfest

Von Matthias Heinzel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Glanzlicht eines jeden Bovender Erntedank- und Heimatfestes ist der Umzug, der sich am Sonntagnachmittag durch die Straßen zieht. Der Umzug ist über die Ortsgrenzen hinaus bekannt.

10.10.2018

Die Bovender Kirche ist marode und musste gesperrt werden. Mit einem Benefizkonzert und anderen Aktionen soll Geld für die Sanierung gesammelt werden.

06.10.2018
Bovenden Schlag gegen mutmaßliche Dealer - Polizei stellt Waffen, Geld und Drogen sicher

Der Polizei Göttingen ist ein Schlag gegen eine mutmaßliche Drogenhändlerbande gelungen. Wie jetzt bekannt wurde, haben die Ermittler bereits am 28. September Wohnungen und Fahrzeuge durchsucht.

05.10.2018