Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Bovenden Resolution in Bovenden beschlossen
Die Region Bovenden Resolution in Bovenden beschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:17 03.11.2018
Beiträge für den Straßenausbau sind Thema im Gemeinderat Bovenden. Quelle: dpa
Bovenden

„Zugleich erwarten wir vom Land, die Zukunft der Straßenausbaubeiträge jetzt nicht unter den Teppich zu kehren, sondern schnellstmöglich Gespräche mit den kommunalen Spitzenverbänden zu führen“, erklärte Risting. So seien die Vorstöße aus anderen Bundesländern ein Beleg dafür, dass eine landesweite Abschaffung der Straßenausbaubeiträge möglich ist.

„Auf diese Weise entlasten wir die Gemeinden von Bürokratie und die Bürgerinnen und Bürger von teils horrenden Beiträgen“, sagte der 20-jährige Ratsherr. Vor einigen Wochen habe die in vielen Gemeinden geführte Debatte den Niedersächsischen Landtag erreicht. Mit der Resolution werde „auch ein Zeichen gesetzt“.

Von Axel Artmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bovenden und Nörten-Hardenberg wollen das Gewerbegebiet Area 3 gemeinsam weiterentwickeln. Der Gemeinderat Bovenden hat Mitglieder für die Zweckverbandsversammlung bestimmt.

06.11.2018

Für das Gemeinschaftskonzert des Frauenchors "Sing a Song" und "The Chambers" in Lenglern verlost das Tageblatt Karten.

02.11.2018

Die Gemeinderäte von Bovenden und Nörten-Hardenberg planen, einen Zweckverband zu gründen, um das Gewerbegebiet „AREA 3“ gemeinsam weiterzuentwickeln.

31.10.2018