Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Bovenden Sponsoren ermöglichen erneut gemeinnütziges Fahrzeug
Die Region Bovenden Sponsoren ermöglichen erneut gemeinnütziges Fahrzeug
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:29 11.02.2018
Präsentation des neuen Bovendenmobils Quelle: r
Anzeige
Bovenden

29 Firmen aus dem Ort und der näheren Umgebung beteiligten sich an der Finanzierung. Das Vorgängerfahrzeug war fünf Jahre im Einsatz. In dieser Zeit haben die verschiedenen Fahrer rund 95 000 Kilometer zurückgelegt. „In erster Linie kommt das Fahrzeug Bovender Kindern und Jugendlichen aus dem ganzen Gemeindegebiet zugute“, sagte Brandes und bedankte sich für die Unterstützung der Sponsoren. Das alte Fahrzeug werde natürlich weiter genutzt. Nach entsprechender Umrüstung soll es abermals der Gemeindefeuerwehr zur Verfügung gestellt werden.

Von Rüdiger Franke

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Mitglieder des Gemeinderats Bovenden haben sich während ihrer Sitzung am Freitag mehrheitlich dafür ausgesprochen, dass die Mindestgröße für eine Fraktion weiterhin bei zwei Mitgliedern liegen soll. Im niedersächsischen Koalitionsvertrag ist die Anhebung auf drei Mitglieder vorgesehen.

10.02.2018

Blasmusikanten, drei Chöre und eine Schulband gestalten eine „Musikalische Reise durch den Flecken Bovenden“. Unter diesem Motto steht der 16. Bovender Seniorentag am Sonnabend, 17. Februar. Das vom Seniorenbeirat organisierte Programm beginnt um 14.30 Uhr im Bürgerhaus Bovenden.

07.02.2018

Der Abschluss eines Städtebaulichen Vertrages mit der Niedersächsischen Landgesellschaft für die Ortschaft Reyershausen steht auf der Tagesordnung der Sitzung des Bovender Gemeinderates am Freitag, 9. Februar. Ziel der Vereinbarung ist die Entwicklung, Erschließung und Vermarktung von Baugebieten.

04.02.2018
Anzeige