Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Dransfeld 47 Einsatzkräfte bei Zimmerbrand im Einsatz
Die Region Dransfeld 47 Einsatzkräfte bei Zimmerbrand im Einsatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:27 27.09.2017
Während des Einsatzes war die L560 voll gesperrt. Quelle: r/Matthias Freter
Dransfeld

Wegen starker Rauchentwicklung im Dachgeschoss eines Wohnhauses waren Einsatzkräfte der Feuerwehren Ellershausen, Varlosen und Dransfeld mit mehreren Einsatzfahrzeugen sowie die Polizei Göttingen vor Ort. Mit Hilfe einer Drehleiter brachten sie den Brand unter Kontrolle. Die Landesstraße 560 war vorübergehend voll gesperrt. Zur Brandursache und zur Schadenshöhe liegen keine Informationen vor.

Von Verena Schulz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbekannte haben am frühen Freitagmorgen versucht, in ein Einfamilienhaus an der Straße Neue Siedlung in Jühnde einzubrechen. Nach Polizeiangaben machten sich die Diebe gegen 2 Uhr an einer Tür an der Rückseite des Hauses zu schaffen.

22.09.2017

Sechs Wochen nach Prozessbeginn hat das Landgericht Göttingen das Verfahren um eine mutmaßliche Vergewaltigung in Dransfeld eingestellt. Grund: Die Kammer konnte nicht mit der erforderlichen Sicherheit feststellen, dass der 20-jährige Angeklagte seine Ex-Freundin vergewaltigt hatte.

21.09.2017

Der Dransfelder Spielplatz Braunsgrund soll aufgegeben werden. Das empfiehlt der Ausschuss für Jugend, Soziales und Tourismus angesichts hoher Sanierungskosten. Unter anderem muss der Sand im Fallschutzbereich, der zugewachsen ist, ausgetauscht werden.

21.09.2017