Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Dransfeld Ein Zeltlager für kleine Feuerwehrleute
Die Region Dransfeld Ein Zeltlager für kleine Feuerwehrleute
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:10 10.08.2018
Das Kinderfeuerwehr-Zeltlager der Samtgemeinde Dransfeld. Quelle: r
Anzeige
Dransfeld

Nacht-Ralley, Besuch von Rettungshunden und Wettbewerbe: 54 Kinder aus Dransfelder Kinderfeuerwehren haben ein abwechslungsreiches Zeltlager hinter sich. Ausgerichtet hatten das die Kinderfeuerwehren Varlosen und Löwenhagen.

Aus Sicht von Matthias Freter von der Freiwilligen Feuerwehr der Samtgemeinde Dransfeld war das Wetter allerdings eine Herausforderung: Nachdem das Zeltlager in Bühren im vergangenen Jahr von Starkregen und Kälte geprägt war, war es in diesem Jahr mit der hochsommerlichen Hitze und extremen Trockenheit das genaue Gegenteil“, so der Feuerwehrmann.

Pool mit Plane gebaut

Dem gerecht worden seien die Betreuer unter anderem, indem sie einen Pool aus Steckleiterteilen, Feuerwehrleinen und einer Plane gebaut hätten – „Für die Kinder ein Highlight, für die Ausbilder ein Stück Ausbildung“, so Freter. Auch hätten die Organisatoren zahlreiche Abkühlungsmöglichkeiten, unter anderem bei Spielen, angeboten.

Spiel und Spaß im Ferienlager

Hinzu seien weitere Unterhaltungsangebote gekommen. So hätten außer dem Pool auch ein Trampolin sowie der örtliche Sportplatz zur Verfügung gestanden. Auch unternahmen die Kinder Freter zufolge unter anderem eine Nacht-Ralley, buken Pizza und lernten Rettungshunde sowie deren Hundeführer kennen. „Eine Streichelrunde der Hunde und Besichtigung der Fahrzeuge durfte natürlich auch nicht fehlen“, erzählt Freter.

Kinderfeuerwehr Barterode gewinnt

Die Feuerwehrarbeit wurde allerdings nicht vernachlässigt: Den Abschluss des Zeltlagers habe ein Kinderfeuerwettbewerb gebildet, bei dem der Nachwuchs unter anderem das Inventar von Löschfahrzeugen benennen und durch das Werfen von Schwammbällen spielerisch ein Feuer löschen musste. Den ersten Platz belegte dabei die erste Mannschaft der Kinderfeuerwehr Barterode.

Nach Freters Angaben besuchten mehrere Orts- und Gemeindebrandmeister sowie Bürgermeister das Zeltlager. Die Resonanz sei dabei auch als Zeichen für die Stärke der Nachwuchsarbeit der Dransfelder Feuerwehren gewertet worden. Derzeit gebe es acht Kinderfeuerwehren mit insgesamt etwa 80 Mitgliedern in der Samtgemeinde, so Freter.

Von Christoph Höland

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Naturschutzbund (Nabu) veranstaltet am Sonnabend, 18. August, eine Fledermaus-Wanderung für Kinder und Eltern. Bei dem Aktionsabend sollen Kinder mehr über Fledermäuse und deren Lebensraum lernen.

09.08.2018

Zum 16. Mal wird der Lauf durch die Samtgemeinde Dransfeld angeboten. Ab dem 10. August sind die Läufer und Walker auf fünf Etappen quer durch das Gemeindegebiet unterwegs. Neu in diesem Jahr: Es werden auch kürzere Strecken angeboten.

05.08.2018
Dransfeld Beachparty im Erlebnisbad Dransfeld - Spiel und Spaß rund ums kühle Nass

Mehr als 2000 Besucher nutzten am Sonnabend die diesjährige Beachparty im Erlebnisbad Dransfeld zur Abkühlung: Der Förderverein des Bades hatte gemeinsam mit den Betreibern des Campingplatzes und der VR-Bank Südniedersachsen ein vielseitiges Programm auf die Beine gestellt.

05.08.2018
Anzeige