Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Dransfeld Chornetto Spezial in Dranfeld
Die Region Dransfeld Chornetto Spezial in Dranfeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 09.11.2018
Mitglieder des Chors Chornetto Spezial Quelle: r
Dransfeld

Das Motto des Konzertes bezieht sich auf ein Lied mit dem Titel „Evening rise“. Nach Angaben eines Chormitgliedes gehe das Lied zurück auf einen Schamanen-Gesang der nordamerikanischen Hopi-Indianer. Am Ende des Tages, nach getaner Arbeit, würden mit dem Gesang die Kräfte des Jenseits angerufen, mit den diesseits Lebenden in Austausch zu treten, um neue Kraft für das Morgen schöpfen zu können.

Kräfte der Natur beschwören

Zugleich beschwöre der Gesang die Kräfte der Natur in Gestalt von „Mutter Erde“ und dem „Pulsschlag des Meeres“, der die Wellenbewegung allen Lebens symbolisiert: Tag und Nacht, Sommer und Winter, Heiß und Kalt, Hell und Dunkel, Säen und Ernten, Werden und Vergehen.

Die Chormitglieder finden „Evening rise“ daher das passende Motto für das Spätherbestkonzert. Denn das Konzert stehe am Ende eines Tages, einer Woche und am Ende des Jahres. Als Gastchor werde das„Achimer Jazzkollektiv“ aus der Nähe von Bremen beim Konzert dabei sein. Der Eintritt zum Konzert ist frei, es wird aber um Spenden gebeten.

Von Vera Wölk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit den Stimmen von CDU und Freien Wählern hat der Rat der Stadt Dransfeld einen Antrag der SPD abgelehnt. Die SPD wollte vom Rat beschließen lassen, dass die Stadthalle nicht verkauft wird.

01.11.2018

Die Sohnrey-Straße in Dransfeld wird weiterhin Sohnrey-Straße bleiben. Der Stadtrat folgte einem Antrag der SPD.

26.10.2018

„Mit dem Malstift gegen die geraubte Kindheit“ machen Schüler im Alter von acht bis 16 Jahren die „Zwangsheirat“ in Bildern zum Thema. Ihre Werke werden in Dransfeld und im Kreishaus gezeigt.

25.10.2018