Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt 3000 Euro für das Tabalugahaus
Die Region Duderstadt 3000 Euro für das Tabalugahaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 12.01.2013
Von Heinz Hobrecht
Mit Scheck: J. Müller, K. Wüstefeld und M. Müller (von links). Quelle: EF
Anzeige
Gerblingerode

„In strahlenden Kinderaugen leuchten die Sterne des ganzen Firmaments“ – dieser Ausspruch von Helga Schäferling zierte  die Weihnachtskarten der Tischlerei Johannes Müller. Durch ihre Spende möchte die Familie Müller dazu beitragen, dass Kinderaugen strahlen können. So überreichten Martina und Janika Müller einen Scheck über 3000 Euro an die Leiterin der Schutzräume für Kinder, Kathrin Wüstefeld.

„Es gibt in Duderstadt so viele tolle und wichtige Einrichtungen, die unsere Unterstützung gebrauchen können“, sagte Janika Müller, „aber die Entscheidung, unsere Spende dieser Stiftung zukommen zu lassen, war in unserer Familie unumstritten.“ Das Tabalugahaus sei eine Bereicherung für Duderstadt.  Kathrin Wüstefeld betonte, dass das Tabalugahaus bereits gut angenommen sei und viele Buchungen für das 2013 vorlägen.

Auch Eichsfelder Gruppen hätten bereits verschiedene Veranstaltungen im Haus durchgeführt. „Das Geld wird gut eingesetzt“, versprach Wüstefeld.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer gelegentlich durch die Streuobstwiesen in Fuhrbach oder Seulingen, über den Wall oder in den Wäldern um Duderstadt spaziert, dem werden die Nistkästen von Benno Beckmann sicherlich an einigen Bäumen begegnet sein. In den zurückliegenden vier Jahren fertigte der Rhumspringer mehrere hundert Nisthilfen für den Naturschutzbund Untereichsfeld an, der ihn Ende des vergangenen Jahres ehrte.

12.01.2013

Die Würdigung jahrzehntelanger Vereinstreue sowie Wahlen zum Vorstand waren vorherrschende Themen bei der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins St. Hubertus Brochthausen. In seinem Amt bestätigt wurde Vereinsvorsitzender und Schützenhauptmann Lothar Wedler.

Anne Eckermann 12.01.2013

Dem Ende einer außerordentlich gut verlaufenen Kampagne blicken die rund 200 Rübenbauern im Landkreis Göttingen, davon 70 im Untereichsfeld, entgegen. Ertragreich und süß fällt die Ernte aus.

Heinz Hobrecht 11.01.2013
Anzeige