Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt 350 Besucher bei Sängerfest des MGV Seulingen
Die Region Duderstadt 350 Besucher bei Sängerfest des MGV Seulingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:24 12.06.2015
Quelle: EF
Anzeige
Seulingen

Unterstützt von den Freunden vom MGV Westerode und dem Shanty Chor Duderstadt bot das Fest reichhaltige musikalische Beiträge. Von altem deutschen Liedgut über Rockklassiker wie „Über sieben Brücken musst du gehen“ von Karat bis hin zu Songs von Santiago wurden viele Geschmäcker bedient.

 
Zum Ohrenschmaus wurde zudem eine lückenlose Versorgung mit Speis und Trank gewährleistet. „Unsere Frauen haben ein Kuchenbuffet mit mindestens 75 000 Kilokalorien bereitgestellt“, bemerkt Tauchmann. Dies sei obendrein erschreckend schnell verzehrt worden.

 
Olaf Robitzsch, erster Vorsitzende des MGV, freut sich indes über den tollen Verlauf des Festes. „Wir können froh sein, dass wir einen guten Mitgliederzuwachs haben“, begründet er den Erfolg der Feier. Das allgemein zu verzeichnende Vereinssterben sei bei ihnen nicht spüren. „Von unseren 80 Mitgliedern sind 42 aktive Sänger – der jüngste ist 26, die Ältesten 85 und älter“, sagt der Vorsitzende. Damit sind sie nach Robitzsch Annahme, einer der größten Chöre der Region.
Trotz der guten Zahlen sind an eine Mitgliedschaft interessierte Sänger herzlich willkommen. „Man muss auch nicht vorsingen“, verspricht Robitzsch.

 
Informationen gibt es im Internet unter mgv-seulingen.de

Von Kay Weseloh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unter dem Titel „Laterne, Horn und Hellebarde“ bietet die Stadt Duderstadt zum Tag des Fachwerks am Sonnabend, 13. Juni, eine Erlebnisführung durch Duderstadt an. „Die erste Regionalstrecke der Deutschen Fachwerkstraße wurde 1990 ins Leben gerufen“, erklärt der Leiter des Fachdienstes Tourismus, Christian Zöpfgen den Anlass der Feierlichkeiten am Wochenende.

12.06.2015

Bündnis 90 / Die Grünen im Kreistages des Landkreises Eichsfeld kritisieren Landrat Werner Henning (CDU) im Zusammenhang mit der Stellungnahme zum geplanten Neubau der Bundesstraße 247 bei Teistungen und Ferna. In einer Mitteilung wirft Kreistagsmitglied Michael Hoffmeier Henning vor, er verweigere den öffentlichen Diskurs über die Stellungnahme.

11.06.2015

Mit einem VW-Transporter der Deutschen Post hat sich am Montagvormittag eine 32 Jahre alte Frau auf dem Verbindungsweg zwischen Gieboldehausen und Bilshausen überschlagen. Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

08.06.2015
Anzeige