Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Ärger über Vandalismus im Stadtpark
Die Region Duderstadt Ärger über Vandalismus im Stadtpark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:06 26.07.2009

„Sinnlos“, entfährt es Horst Bonitz, Prokurist der LNS-Gesellschaft, die den Stadtpark für ihre Veranstaltungen nutzt. Bonitz hat Strafanzeige erstattet, die Polizei ermittelt.

Angesichts der Zerstörungen schüttelt Bonitz zunächst verständnislos, dann immer ärgerlicher den Kopf. „Es ist einfach demotivierend. Wir machen das alle ehrenamtlich“, so der Organisator des LNS-Kultursommers. Die Bemühungen, Duderstädtern und Gästen etwas zu bieten, würde so zunichte gemacht. „Beim Theaterfrühstück hatten wir gerade erst 300 fröhliche Menschen auf der Bühne. So etwas wird dann durch einige Wenige zerstört“, redet sich Bonitz in Rage. Den Schaden am Zelt, das als Lagerraum dient, schätzt er auf 1500 Euro.

In einer Reaktion auf den Vorfall ruft Duderstadts Bürgermeister Wolfgang Nolte (CDU) die Bürger auf, bei Fällen von Vandalismus Polizei oder Stadtverwaltung zu informieren. Die aktuellen Zerstörungen im Stadtpark haben die Täter in der Nacht zu Sonnabend angerichtet. Die Polizei ruft mögliche Zeugen auf, sich zu melden. Hinweise unter Telefon 05527/98010.

Von Ulrich Lottmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Niedersachsens Kommunen beklagen den anhaltenden Zerfall der Landesstraßen. Der Städte- und Gemeindebund (NSGB) fordert Landtag und Landesregierung in Hannover auf, den Mittelansatz für Straßenbau deutlich zu erhöhen. Im Eichsfeld wird dieser Vorstoß mit Verweis auf Beispiele in der Region unterstützt.

24.07.2009

Das Duderstädter Event-Lokal Ambiente hat seine Türen geschlossen. Knapp ein Jahr ist es her, dass sich das Ambiente am Duderstädter Schützenring unter neuer Führung präsentierte. Claudio Pizzano setzte im August vergangenen Jahres die Familientradition als neuer Besitzer fort.

24.07.2009

Nicht gemütlich mit der Bahn, sondern mit Fahrraddraisinen begaben sich 26 Mitglieder der Duderstädter IPA-Verbindungsstelle (International Police Association) auf eine Erkundungstour. Ausgangspunkt der ungewöhnlichen Fahrt war Lengenfeld unterm Stein, gelegen im Naturpark Eichsfeld-Hainich-Werratal.

24.07.2009