Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Ausbildung zum Alltags- und Demenzbegleiter
Die Region Duderstadt Ausbildung zum Alltags- und Demenzbegleiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 23.03.2013
Von Heinz Hobrecht
Begleitung in der Praxis: Auszubildende mit Demenzkranken. Quelle: Malteser
Anzeige
Duderstadt

Die Ausbildung zum Alltags- und Demenzbegleiter profitiert zunehmend von der integrierten Tagespflegeeinrichtung nach der palliativen Philosophie nach Silviahemmet.

Hier wird der theoretische Unterricht direkt in die Praxis überführt, die Auszubildenden lernen im fachpraktischen Unterricht den fachgerechten Umgang, die wertschätzende Grundhaltung sowie die Kommunikation mit Menschen mit Demenz. Es geht in erster Linie darum, hinter der Krankheit Demenz den Menschen zu erkennen und diesem zu begegnen.

Weitere Schwerpunkte der Ausbildung sind die Beratung und Unterstützung von pflegenden Angehörigen, die immer vom Krankheitsbild Demenz mitbetroffen sind und Entlastung erfahren müssen.

Es ist ein Anliegen der Schulungsstätte, dass die Ausbildung handlungsorientiert und praxisnah verläuft und dabei deutlich wird, dass die Schnittstellen zwischen Pflege und Betreuung nicht getrennt verlaufen, sondern dass man im Miteinander zwischen Pflege und zusätzlichen Betreuungskräften zum Wohle des dementen Menschen im Einklang mit den Angehörigen handeln muss.

Der nächste Ausbildungsgang beginnt am 21. Mai. Weitere Informationen unter Telefon 0 55 27/98 92 60.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein langer Winter mit häufigem Wechsel zwischen Frost und Tauwetter habe dazu geführt, dass mehr Streusalz benötigt wurde, als viele wohl vermuteten. „Der Winter sah harmloser aus als er war“, sagt Frank Widera, Leiter des Duderstädter Bauhofs. Bei 34 Einsätzen wurden bisher 286 Tonnen Salz verbraucht.

23.03.2013
Duderstadt „Sticheleien, die dem Verkehrsteilnehmer weh tun“ - Polizeikontrollen mit sieben Streifenwagen auf drei Bundesstraßen

Bei einer groß angelegten Verkehrskontrolle auf den Bundesstraßen 247, 27 und 446 registrierte die Polizei am Dienstag Vormittag 17 Verstöße. 16 Beamte der Bereitschaftspolizei Göttingen waren von 8 bis 13.30 Uhr im Einsatz. Es blieb fast ausschließlich bei Verwarnungen.

22.03.2013
Duderstadt In Ankerode ist es lichter geworden - Info-Tafel für Wanderer am Ankeroder Kreutz

Eine ehemalige Wüstung in der Nähe ihres Heimatortes liegt vielen Einwohnern von Hilkerode am Herzen. Mit Ankerode sind sie verwurzelt. 

Heinz Hobrecht 22.03.2013
Anzeige