Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Betrugsmasche: als Polizeibeamte ausgegeben
Die Region Duderstadt Betrugsmasche: als Polizeibeamte ausgegeben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 29.12.2016
Von Kuno Mahnkopf
Quelle: dpa
Anzeige
Nordhausen

Unter einem Vorwand fragen die Anrufer gezielt nach Bargeld, Schmuck und Wertsachen. In Nordhausen haben sich mehrere Betroffene bei der Polizei gemeldet, die nicht auf die Masche hereingefallen sind. Die Polizei rät dringend, keine Auskünfte am Telefon zu geben und den Betrugsversuch zu melden. Im Bereich des Polizeikommissariats Duderstadt sind Call-ID-Spoofing-Anrufe „falscher“ Polizisten bislang noch nicht vorgekommmen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Duderstadt Ehrenhauptmann der Duderstädter Schützengesellschaft - Ernst-Wilhelm Werner als „Stiller Star“ ausgezeichnet

Der Deutsche Schützenbund hat den Ehrenhauptmann der Duderstädter Schützengesellschaft, Ernst-Wilhelm Werner, als „Stillen Star“ des Monats Dezember 2016 ausgezeichnet. Im Namen von DSB-Präsident Heinz-Helmut Fischer ehrte Schützenhauptmann Hans-Georg Kracht den 91-Jährigen.

01.01.2017

Die Geburtshilfliche Abteilung im Krankenhaus St. Martini in Duderstadt steht auf der Kippe. Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt will das nicht hinnehmen. Nachdem sie eine Online-Petition initiert hatte, steht jetzt die Gründung eines Aktionsbündnisses bevor.

01.01.2017

Das neue Jahr bringt Veränderungen in der Duderstädter Frauenselbsthilfe nach Krebs. Und auch das neue Jahresprogramm 2017 mit Vorträgen, Infoveranstaltungen und Freizeit-Aktionen stellt die Duderstädter Gruppenleiterin Gisela Grube vor.

29.12.2016
Anzeige