Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Betrunken durch die Hecke
Die Region Duderstadt Betrunken durch die Hecke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:56 29.10.2018
Quelle: dpa
Hilkerode

Gegen 23.30 Uhr war der 41-Jährige beim Rechtsabbiegen mit seinem Audi von der Fahrbahn abgekommen. Eine Anwohnerin wurde durch den Lärm aufgeschreckt und alarmierte die Polizei.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrers fest. Ein Alkotest vor Ort ergab einen Wert von 1,65 Promille. Der Mann und sein 24 Jahre alter Beifahrer blieben unverletzt.

Dem 41-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein sichergestellt. Die Polizei Duderstadt leitete außerdem ein Ermittlungsverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung durch Trunkenheit ein.

Von Matthias Heinzel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Gieboldehausen Wallfahrtsjahr Germershausen endet - Vertrauenskrise und Frieden

Mit einer feierlichen Rosenkranzandacht und einer Lichterprozession ist am Sonntag die Wallfahrtssaison 2018 in Germershausen zu Ende gegangen. Die Themen Frieden und der Dank standen im Mittelpunkt.

29.10.2018
Duderstadt Kunsthandwerkermarkt in Duderstadt - Inspirationen für Weihnachtsgeschenke

„Inspiriert“ – der Titel des Kunsthandwerkermarktes am Wochenende im Pfarrheim St. Cyriakus in Duderstadt, gilt auch für die fast 2000 Besucher. Viele fanden hier Geschenke oder Deko.

28.10.2018
Duderstadt Drückjagd in Duderstadt - Volker Ehbrecht erlegt sechs Sauen

Vor allem Wildschweine haben die Teinehmer der Drückjagd der Reviere Duderstadt/Rote Warte und Fuhrbach am Sonnabend geschossen. Sechs der 28 erlegten Sauen hat Volker Ehbrecht zur Strecke gebracht.

27.10.2018