Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Borchardt bleibt Chef des MGV Westerode
Die Region Duderstadt Borchardt bleibt Chef des MGV Westerode
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:47 07.04.2017
Foto von links unten: Schriftführer Oliver Koser, Bernward Hölscher, Norbert Vollmer, Willi Dittmann, 1. Vorsitzende Karl Josef Borchardt, Hans Jochen Nolte, Dr. Wolfgang Hahm.Foto von links oben: Ehrenvorsitzender Hubert Hölscher, 2. Vorsitzender Martin Napp, Dirigent Julius Ruben Napp, Kassenwart Michael Kühne, Quelle: R
Anzeige
Westerode

Durch den Jahresbericht des Schriftführers wurde erkennbar, dass Auftritte, Ständchen und Ausflüge des MGV im laufenden Jahr fast die gesamten Wochenenden füllen werden. Bei den Ergänzungswahlen wurden unter anderem Bernie Bieschke als Kassenprüfer,  Marvin Kühne als Chorbeirat erster Tenor und Werner Jung als Chorbeirat zweiter Tenor gewählt. Mit den meisten Anwesenheiten bei insgesamt 42 Chorproben wurde Hans Jochen Nolte sowie Willi Dittmann geehrt. 
Für aktiven Chorgesang wurde Bernward Hölscher für 40 Jahre mit der goldenen Nadel und Norbert Vollmer für 25 Jahre mit der silbernen Nadel geehrt. 
Chorleiter Julius Ruben Napp und stellvertretener Chorleiter Wolfgang Hahm, der sich nach 25 Jahren als Chefdirigent des MGV Westerode in Zukunft ins zweite Glied stellt, äußerten den Wunsch nach mehr Aktivität zu Chorproben. 
Ein weiterer Punkt auf der Tagesordnung war  außerdem das am 17. und 18. Juni stattfindende Scheunenfest zum 120-jährigen Bestehen des MGV Westerode. Hierzu wurde eigens ein Festausschuss gegründet.                     hg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige