Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Daten vom Solar-Dach landen im Schulflur
Die Region Duderstadt Daten vom Solar-Dach landen im Schulflur
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 12.11.2009
Im Flur der Janosch-Grundschule: Gerhard Eckermann (links) erklärt das System. Quelle: Pförtner
Anzeige

Zur Inbetriebnahme des Systems hieß Schulleiter Manfred Görth die Schüler der vierten Grundschulklasse sowie Katja Brößling, die Vorsitzende des Fördervereins und Schulelternrats, willkommen. Hauptperson war Gerhard Eckermann von Elektro-Eckermann aus Gieboldehausen. Mit seinem Unternehmen zeichnete er vor eineinhalb Jahren für die Installation der Photovoltaikanlage auf dem Dach der „Umwelt-Schule“ in Seulingen verantwortlich und installierte nun auch die neue Technik.

Bewusstseinsschärfung

Eckermann erklärte den Schülern Sinn und Zweck der Anlage, die zur Schärfung des Umweltbewusstseins beitragen soll. Über einen Datenblogger, der in einem Kellerraum der Janosch-Grundschule installiert wurde, werden wichtige Informationen von der Photovoltaik-anlage vom Schuldach auf das Display im Foyer der Schule übertragen. Dargestellt werden die aktuelle Leistung der Solaranlage, der solare Gesamtertrag und die vermiedenen CO2-Schadstoffemmissionen.

Das „Solar-Support“, so die Bezeichnung der Anlage, wird vom Bundesministerium für Umwelt und Naturschutz gefördert und ist in dieser Form bislang einmalig an Schulen im Altkreis. Görth hatte sich im November vergangenen Jahres mit der Janosch-Grundschule erfolgreich für das Projekt beworben. Die auf der Anzeigetafel dargestellten Daten sollen auch in den Unterricht an der Grundschule einfließen. Vor-aussichtlich sollen die Informationen auch auf der Internetseite der Janosch-Grundschule veröffentlicht werden.

hho

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit Gedenkfeiern und Kranzniederlegungen am Ehrenmal gedenken die Eichsfelder anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag, 15. November, der Gefallenen des Krieges und den Opfern von Gewaltherrschaft.

12.11.2009
12.11.2009

Der Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Duderstadt hatte in Zusammenarbeit mit dem DRK-Kreisverband Fördermitglieder und Interessierte zur traditionellen Herbstfahrt eingeladen.

12.11.2009
Anzeige