Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Diakon referiert über Weihnachtsbräuche in Duderstadt
Die Region Duderstadt Diakon referiert über Weihnachtsbräuche in Duderstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 04.12.2018
Zu Weihnachten schmücken viele traditionell einen Tannenbaum. Quelle: dpa-tmn
Duderstadt

Der Diakon der St. Albani-Kirche in Göttingen, Wolfgang Ziehe, hält am Mittwoch, 5. Dezember, einen Vortrag im Bürgertreff der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in Duderstadt. Ziehe referiert über Weihnachtsbräuche.

Ziehe sei über Göttingen und Niedersachsen hinaus für seine profunden Kenntnisse zu Weihnachten bekannt, teilt der AWO Trialog Duderstadt mit. Bereits im vergangenen Jahr hatte er eine Krippenausstellung im Duderstädter Rathaus gezeigt. Die Veranstaltung, an der der Diakon ehrenamtlich teilnimmt, soll nach Angaben der AWO besinnlich und vergnüglich werden.

Der Vortrag zu Weihnachtsbräuchen findet von 14 bis 16 Uhr im Bürgertreff der AWO, Marktstraße 85 in Duderstadt, statt.

Von Norma Jean Böger

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aus Anlass des 25-jährigen Bestehens der Landesausstellung Natur im Städtebau in Duderstadt soll der Spielplatz im Stadtpark für 200000 Euro neu konzipiert werden – finanziert größtenteils aus Spenden.

03.12.2018
Duderstadt Weihnachtstreff Duderstadt - Gutscheine und ein Stern

Beim Weihnachtstreff in Duderstadt sind am Montag, 3. Dezember, die Gewinner der täglichen Verlosung von Treffpunkt Stadtmarketing gezogen worden.

04.12.2018

Zu einem Zimmerbrand in Breitenberg sind am Montagabend drei Ortsfeuerwehren aus dem Stadtgebiet Duderstadt ausgerückt. Verletzt wurde niemand.

03.12.2018