Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Die Region Australier treffen auf Verwandte im Heimatmuseum Duderstadt
Die Region Duderstadt Die Region Australier treffen auf Verwandte im Heimatmuseum Duderstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:56 04.09.2018
Im Duderstädter Heimatmuseum beginnt am Freitag eine Sonderaustellung zum Thema „Auswanderung nach Australien“ Quelle: Swen Pförtner
Duderstadt

Der Süd-Australier Kevin Ryan forschte 2016 im Bistumsarchiv Duderstadt nach seinem Urgroßvater Joseph Burchard, der 1857 nach Australien auswanderte. Das Heimatmuseum, das Stadtarchiv sowie das Bistumsarchiv haben in Zusammenarbeit die Geschichte des Auswanders Burchard aufgearbeitet.

Australier treffen auf Verwandte

Nach zweijähriger Recherche besuchen Kevin und Judy Ryan erneut Duderstadt. Aus diesem Anlass wird die Sonderausstellung in die Dauerausstellung zum Thema „Wanderarbeit und Auswanderung“ integriert. Zahlreiche Dokumente und Bilder werden den Besuchern im Heimatmuseum präsentiert. Während der Eröffnung wird das Treffen des Ehepaares Ryan mit den bisher unbekannten Familienmitgliedern sicher ein äußerst besonderes Ereignis.

Von Jan-Philipp Brömsen

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 75jähriger Mann aus dem Unstrut-Hainich-Kreis hat sich am Sonnabend einer Polizeikontrolle im Eichsfeld entzogen. Er wurde gestellt. Die Kontrolle endete mit einem Verfahren wegen Beleidigung.

05.08.2018

Sonnabends mit Bahn oder Bus nachts von Göttingen nach Osterode, Duderstadt und Hann. Münden: Der Kreistag will das Angebot des öffentlichen Nahverkehrs (ÖPNV) am Wochenende durch die Einrichtung von Spät- und Nachtzügen und einer Nachtbusverbindung verbessern.

24.06.2018

Zum 15-jährigem Bestehen des Stammsitzes von „Expert Herfag“ in Leinefelde-Worbis hat Geschäftsführerin Anja Maucher am Sonntag ein sogenanntes Geburtstagfinale organisiert. Von 13 Uhr bis 18 Uhr konnten Gäste unter anderem einen Staubsaugerparkour durchlaufen.

31.05.2018