Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Drei Verletzte, 25 000 Euro Sachschaden
Die Region Duderstadt Drei Verletzte, 25 000 Euro Sachschaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:30 05.12.2018
Die Polizei meldet drei Verletzte und zwei Autos, die nur noch einen Schrottwert haben (Symbolfoto). Quelle: dpa
Dingelstädt

Drei Verletzte, 25 000 Euro Sachschaden und Verkehrsbehinderungen – das ist die Bilanz eines Autounfalls auf der B 247 bei Dingelstädt am Dienstagnachmittag.

Wie die Polizei mitteilt, war ein 83-jähriger Tiguan-Fahrer auf dem Weg nach Mühlhausen in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem entgegenkommenden Mazda zusammengeprallt. Der Rentner, seine Beifahrerin (86) und der Fahrer des Mazda (55) seien mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht worden; der Schaden an den schrottreifen Autos werde auf 25000 Euro geschätzt. Die Unfallstelle unweit der Wolkramshäuser Mühle habe für etwa zwei Stunden gesperrt werden müssen.

Von Markus Riese

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Duderstadt St.-Elisabeth-Grundschule - Ärger um Schulhofbelag

Mitglieder des Duderstädter Rates kritisieren, dass der Asphalt-Belag des Schulhofes der St.-Elisabeth-Schule mangelhaft ist. Kinder seien mehrfach gestürzt und hätten sich verletzt.

05.12.2018
Duderstadt Kolpingsfamilie Tiftlingerode - Festmesse zum Kolping-Gedenktag

Die Kolpingsfamilie Tiftlingerode weist auf bevorstehende Termine hin. Am Sonntag, 9. Dezember, wird beispielsweise der Kolping-Gedenktag mit einer Messe gefeiert.

05.12.2018

Duderstädter Eltern müssen vorerst nicht für die Betreuung ihrer Kinder tiefer in die Tasche greifen. Die Kita-Beiträge sollen nicht erhöht werden. Das hat der Rat der Stadt am Dienstag beschlossen.

05.12.2018