Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Treffsicherheit gezeigt
Die Region Duderstadt Treffsicherheit gezeigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 07.01.2017
Zahlreiche Schützen haben beim traditionellen Jahresendschießen der Duderstädter Schützengesellschaft ihre Leistungsstärke gemessen. Quelle: R
Anzeige
Duderstadt

Platz eins auf der Preisscheibe sicherte sich Anke Otto (43,5), gefolgt auf Platz zwei von Dieter Storck (60,2) und Platz drei erreichte Ulrich Arendt (115,1). Beim Jahresabschlussschießen errang Karl-Heinz Möller mit einem 40 Teiler Platz eins. Er nahm als Preis eine von Ehrenhauptmann Ernst-Wilhelm Werner handgemalte Motivscheibe in Empfang. Den Titel des Bergkönigs sicherte sich Ulrich Arendt mit 105 Teilern. Gute Leistungen zeigte auch der Nachwuchs. Bei der Jugend belegte Jonas Huch Platz eins (54,5 Teiler), Johannes Burchard (232) Platz zwei und Laurenz Burchard (300) Platz drei.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beim Versuch, seine Driftkünste zu verbessern, hat ein 22-jähriger Subaru-Fahrer nach Angaben der Polizei am Dienstag gegen 21 Uhr auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums am Hausener Weg in Worbis einen Unfall verursacht.

04.01.2017
Duderstadt Glatte Fahrbahn durch Schneeschauer - Autobahn 38 nach Glätteunfall gesperrt

Bei Schneefall und -matsch hat ein 25-jähriger Citroen-Fahrer am Dienstagabend auf der Autobahn 38 bei Nordhausen die Kontrolle über sein Auto verloren.

Kuno Mahnkopf 04.01.2017
Duderstadt Verletzte bei Glätteunfällen - 22-Jährige prallt gegen Baum

Mehrere Autofahrer sind bei Glätteunfällen im Obereichsfeld verletzt worden. Am Mittwochmorgen prallte zwischen Haynrode und Neustadt eine 22-jährige Seat-Fahrerin gegen einen Baum. Ebenfalls leicht verletzt wurden ein 50-jähriger Transporter-Fahrer und sein gleichaltriger Beifahrer.

Kuno Mahnkopf 04.01.2017
Anzeige