Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Durchfahrt wird saniert
Die Region Duderstadt Durchfahrt wird saniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:13 10.12.2009
Marode: Pflasterstrecke. Quelle: AT
Anzeige

Im kommenden Jahr soll dies nach Angaben von Manfred Bause, dem Bauamtsleiter der Stadt Duderstadt, passieren. „Wir sind glücklich darüber“, freut sich Ortsvorsteherin Christa Kellner (CDU).

Der Untergrund sei nicht in Ordnung, berichtet die Esplingeröderin. Amtsleiter Bause bestätigt es: Solange es noch eine durchgehende Asphaltdecke in der ehemaligen Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 446 gegeben habe, sei die Lastenverteilung gleichmäßiger gewesen. Aufgrund des schwierigen Untergrundes, Bause spricht von „Schluff“, seien Schäden aufgetreten. Auch im Bereich von Versorgungsleitungen sei es zu Setzungen gekommen.

Bause rechnet bei den Sanierungsarbeiten mit einem Kostenaufwand zwischen 10 000 und 20 000 Euro. Im Bereich der Versorgungsleitungen könnten aller Voraussicht nach Gewährleistungsansprüche wahrgenommen werden.

hho

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nächstenliebe und Mitmenschlichkeit – Themen aus dem Religionsunterricht haben die Schüler der beiden zweiten Klassen der Grundschule Rhumspringe am gestrigen Donnerstag, 10 Dezember, in die Tat umgesetzt. Mit ihren Klassenlehrern besuchten die Jungen und Mädchen die Bewohner im örtlichen Seniorenheim Hartel.

10.12.2009

Ein Herz für Tiere hat Kosmetikerin Leonie Eckermann. Deshalb verwendet sie nicht nur Produkte von Firmen, die auf Tierversuche verzichten, sondern unterstützt auch den Tierschutz in der Region.

10.12.2009

Glückwünsche zum 70. Geburtstag hat gestern, 10. Dezember, in Duderstadt Friedhelm Schäfer entgegengenommen. Landrat Reinhard Schermann, Landtagsabgeordneter Lothar Koch und Bürgermeister Wolfgang Nolte (alle CDU) gratulierten dem Duderstädter, der viele Jahre Direktor der Kreisvolkshochschule und Geschäftsführer des Instituts Brückenschlag war.

10.12.2009
Anzeige