Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Ende für Busfahrten
Die Region Duderstadt Ende für Busfahrten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:14 17.10.2012
Von Kuno Mahnkopf
Symbolbild: Stadtbus der GöVB. Quelle: Hinzmann
Anzeige
Wollbrandshausen

Sie könnten dann selbst die Beförderung regeln, zum Beispiel einen Bus chartern oder Fahrgemeinschaften bilden.

Hintergrund der Entscheidung ist, dass das Busangebot zu wenig genutzt wird. Bereits seit einen Jahr gebe es nur noch Bringverkehr nach Bodensee, sagt Freiberg. Abgeholt würden die Kindergartenkinder mit dem Reisebus nicht mehr. Diese Regelung solle noch bis Jahresende gelten. In der jüngsten Sitzung des Gemeinderates seien die Wogen hochgeschlagen, da die Gemeinde mehr als 30 Prozent ihres Haushaltes für den Kindergarten ausgebe, Eltern den Bus für ihre Schützlinge aber nur unregelmäßig oder überhaupt nicht mehr nutzen würden. „2011 hat die Gemeinde aufgrund des Defizitvertrages pro Kind und Monat 334,98 Euro für den Kindergartenbesuch gezahlt“, sagt Freiberg: „Die Eltern zahlten 159 Euro für einen Ganztagsplatz.“

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Duderstadt Duderstädter Verwaltung - Sparvorschläge im Rat

Die Stadtverwaltung stellt ihr Konzept für einen ausgeglichenen Haushalt im Duderstädter Rat vor. Am heutigen Donnerstag, 18. Oktober, soll damit der Grundstein für den Abschluss eines Zukunftsvertrages mit dem Land gelegt werden.

17.10.2012
Duderstadt „Knöllchen-Horst“ - Kreis prüft Anzeigen

Der als „Knöllchen-Horst“ bekannt gewordene Horst Nilges ist Urheber einer Reihe von Anzeigen gegen Eichsfelder Autofahrer. 

17.10.2012

Der Seulinger Gemeinderat kann sich – im Falle einer Schließung des Schulstandortes – für das Gebäude der Janosch-Grundschule keine Nachnutzung vorstellen.

Anne Eckermann 17.10.2012
Anzeige