Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Ferien-Besuch bei Osterlämmern
Die Region Duderstadt Ferien-Besuch bei Osterlämmern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 25.03.2013
Von Anne Eckermann
Wolliger Nachwuchs im Herbigshagener Stall: Osterlämmchen im warmen Stroh. Quelle: Schauenberg
Anzeige
Duderstadt

Sobald die nächtlichen Temperaturen wieder steigen und das Wetter sich ein wenig frühlinghaft-feucht zeigt, wird die große Wanderung der Amphibien erwartet. Die Tiere verlassen ihre waldigen Winterquartiere und ziehen zum Laichgewässer.

Am Dienstag, 26. März, sammeln die Teilnehmer einer Amphibienwanderung am Wendebachstausee die Tiere am Schutzzaun ein und bringen sie sicher über die Straße. Dabei lernen die Naturfreunde auch, die verschiedenen Amphibien-Arten zu bestimmen. Treffpunkt zur Wanderung ist um 12 Uhr der Parkplatz am Wendebach-Stausee.

„Osterlämmer und Wollverarbeitung“ heißt es am Mittwoch, 27. März, von 10 bis 13 Uhr. Dann wird der vierbeinige Nachwuchs im Stall auf Herbigshagen begrüßt. Neben dem hautnahen Kontakt mit den Tieren geht es auch um das ureigenste Schafprodukt: die Wolle. Anmeldungen zu beiden Terminen werden unter Telefon 05527/914-0 angenommen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Durch ein aufgebrochenes Fenster sind Einbrecher in der Nacht zu Freitag in den Lagerraum eines Kaffeefachgeschäft in der Duderstädter Marktstraße eingedrungen und haben mit brachialer Gewalt einen Wertschrank geknackt.

22.03.2013

Miriam Diederich hat ihren vierjährigen Zwillingen erzählt, dass „Mamas Blut krank ist“, sie bald die Haare verlieren wird und ins Krankenhaus muss. Die Obernfelderin sagt: „Klar habe ich Angst, dass vielleicht etwas schief geht, und kein Spender für mich gefunden wird.“ Diesen Gedanken versucht sie aber so selten wie möglich zuzulassen.

22.03.2013

„Ich möchte euch zu den Paten dieser Skater-Anlage machen. Ihr seid dafür verantwortlich, dass die Anlage in ein paar Jahren noch so aussieht wie heute und sich die nachfolgende Generation auch daran erfreuen kann.“ Duderstadts Bürgermeister Wolfgang Nolte (CDU) nahm den Eichsfelder Skater-Nachwuchs bei der gestrigen Eröffnung der neuen Halfpipe vor dem Jugendfreizeitheim (Jufi) am Schützenring in die Pflicht.

24.03.2013
Anzeige