Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Feuerwehr erhält neues Gerätehaus
Die Region Duderstadt Feuerwehr erhält neues Gerätehaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:39 30.06.2009
Im künftigen Gerätehaus : Uwe Ahrens (r.) und Leonhard Fröhlich begutachten den Rohbau. Quelle: Tietzek
Anzeige

Nun wird der Wunsch Wahrheit und zwar an der Schützenallee, wo derzeit ein ausreichend großer Neubau entsteht. Wie Bürgermeister Uwe Ahrens berichtet, ist das Projekt nur möglich geworden, da sich die Mitglieder der Feuerwehr verpflichtet haben, Eigenleistungen im Gesamtwert von rund 100000 Euro zu erbringen. Ebenso stehen Spenden verschiedenster Form in Aussicht, die die Feuerwehr unterstützen wollen. Die Gemeinde hat Restkosten von 415000 Euro zu erwarten. Einmütig entschied sich der Gemeinderat, dieses Vorhaben finanziell zu tragen.

Einzug in 2010

Wie der stellvertretende Ortsbrandmeister Leonhard Fröhlich darstellte, sind die Bauarbeiten am Neubau bereits recht gut vorangekommen, so dass der Rohbau fast fertiggestellt ist. Wenn das Ausbautempo beibehalten wird, so Ahrens, könnten eventuell am 11. Juli das Richtfest gefeiert und im Winter die Innenausbauarbeiten in Angriff genommen werden. Mitte des Jahres 2010 jedenfalls möchte die Stützpunktfeuerwehr ihr neues Domizil beziehen. Geschaffen werden drei großzügig bemessene Garagen, Gemeinschafts- und Sanitärräume sowie ein großer Park- und Funktionsplatz hinter dem Haus, der zugleich von der benachbarten Schule mit belegt werden kann. Das bisher genutzte Gerätehaus soll nach den Worten Ahrens verkauft und anders genutzt werden. Interessenten dafür gebe es.

Von sr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gemeinsam mit der Bevölkerung hat der 300 Mitglieder starke Fuhrbacher Schützenverein am vergangenen Wochenende, 27. und 28. Juni, sein traditionsreiches Schützenfest gefeiert. Zu den Glanzpunkten zählte die Ehrung der langjährigen, treuen Mitglieder durch den Schützenhauptmann Harry Menge.

30.06.2009

Rund drei Dutzend Bundesverdienstkreuzträger gibt es im Altkreis Duderstadt. Für ihre Verdienste um das Allgemeinwohl haben sie die höchste Auszeichnung der Bundesrepublik Deutschland erhalten. Seit drei Jahrzehnten treffen sich die Verdienstkreuzträger aus dem Untereichsfeld regelmäßig als Gemeinschaft.

30.06.2009

Eine feste Institution in Sachen Live-Musik ist das Open Air in Krebeck. Am kommenden Sonnabend, 4. Juli, treten wieder einheimische und überregionale Bands auf dem Sportplatz am Bürgerhaus an. Veranstalter ist der Krebecker Saufclub. Der KSC ist kein eingetragener Verein, sondern ein Club von Junggesellen, der sich vor über 25 Jahren gegründet hat.

30.06.2009
Anzeige