Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Städtebauförderung: Duderstadt sucht Investoren
Die Region Duderstadt Städtebauförderung: Duderstadt sucht Investoren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 13.09.2018
Über den Dächern von Duderstadt. Quelle: Rüdiger Franke
Anzeige
Duderstadt

Ein Volumen von rund vier Millionen Euro ist bisher im Zusammenhang mit dem Städtebauförderprogramm in Duderstadt investiert worden. Das hat Bürgermeister Wolfgang Nolte (CDU) mitgeteilt.

In der laufenden zweiten Runde Sanierungsgebiet „Altstadt“ im Programm „Städtebaulicher Denkmalschutz“ seien inzwischen 59 Verträge bewilligt worden, teilte Nolte während der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung mit. Die bewilligten Sanierungsmaßnahmen hatten Nolte zufolge ein Fördervolumen von etwa einer Million Euro. Insgesamt seien dadurch Investitionen von rund vier Millionen Euro ausgelöst worden.

Im Zuge der Dorfentwicklung werbe die Stadtverwaltung derzeit intensiv bei potenziellen privaten Investoren aus den Dorfentwicklungsdörfern Breitenberg, Gerblingerode, Immingerode, Hilkerode, Tiftlingerode und Westerode. Bei der Dorfentwicklung können Eigentümer von älteren Gebäuden Förderungen für Sanierungsmaßnahmen erhalten: Neben der Sanierung von Dach, Fassade, Tür oder Hof zur Erhaltung und Gestaltung des dörflichen Charakters sind viele weitere Maßnahmen förderfähig.

Ansprechpartnerin bei der Stadt Duderstadt ist Anna-Lena Karnbach. Sie ist unter der Telefonnummer 0 55 27/ 841-140 oder per E-Mail unter a.karnbach@duderstadt.de zu erreichen. Informationen über bislang geförderte Projekte und den Dorfentwicklungsprozess sind auch im Internet unter abrufbar. Und was sich in den Dörfern bisher getan hat, hat das Tageblatt in einer kleinen Serie aufgezeigt.

Von Britta Eichner-Ramm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Thema des Tages Fledermausaktion zum Tag des offenen Denkmals - Familienleben unter dem Dach des Duderstädter Rathauses

Nicht nur historische Bauten konnten am Tag des offenen Denkmals am Sonntag besichtigt werden. Auch ein Besuch bei den Bewohnern war möglich, zum Beispiel bei den Fledermäusen im Duderstädter Rathaus.

09.09.2018

Zum Oldtimer-Treffen sind Autofreunde am Sonntag in der Duderstädter Innenstadt gekommen. Zu sehen waren historische Pkw, Motorräder und Nutzfahrzeuge.

10.09.2018

Am Sonntag haben die Desingeröder das Erntekronenfest gefeiert. Höhepunkt des Dorffestes war das Setzen der handgemachten Krone aus Getreideähren auf den Maibaum.

12.09.2018
Anzeige